Aktuelle Corona-News

Unbekannte Täter entsorgen Sondermüll im Wald – Zeugen gesucht

Nach einem Hinweis aus der Bevölkerung überprüften die Beamten des Polizeipostens Angelbachtal am Donnerstagmorgen ein Waldstück in Angelbachtal-Eichtersheim nach illegal entsorgtem Müll.

Demnach entsorgten bislang unbekannte Täter Im Gewann Dürrkloh mehr als acht Kubikmeter Sondermüll einer Baustelle. Vermutlich transportierten die Umweltsünder den Bauschutt mit einem Lkw oder Transporter über den befestigten Waldweg und warfen den Müll hinter eine Schranke an Waldrand.

Neben Styropor, Dämmplatten, Kunststoff, Holzpaneelen fanden die Uniformierten auch knapp 30 Müllsäcke mit weiteren Bauabfällen.

Mitarbeiter des Bauhofs entsorgten den Müll fachgerecht. Die Beamten des Polizeipostens Angelbachtal sowie die Spezialisten der Abteilung für Gewerbe- und Umweltstraftaten haben die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen die Hinweise auf die Verursacher geben können, werden gebeten, sich unter 07261 6900 an das Polizeirevier Sinsheim zu wenden.

 

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim
Bildquelle: Polizeipräsidium Mannheim

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Unbekannte Täter entsorgen Sondermüll im Wald – Zeugen gesucht

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.