Baden AG: Sachbeschädigung an Fassade der Kantonsschule / Zeugenaufruf

Baden AG: Sachbeschädigung an Fassade der Kantonsschule / Zeugenaufruf
Polizei.news Newsletter

Durch unbekannte Täterschaft wurde die Fassade mutwillig stark beschädigt. Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Franken.

Die Kapo sucht Zeugen.



Von Samstag auf Sonntag den 10.11.2019 wurde die Fassade der Kantonsschule an der Seminarstrasse massiv beschädigt. Die unbekannte Täterschaft schlug mehrere Löcher in die Eternitfassade. Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Franken.

Wer Angaben über die Täterschaft machen kann, wird gebeten, sich bei der Kapo Aargau zu melden.

 

Quelle: Kantonspolizei Aargau
Bilderquelle: Kantonspolizei Aargau

Was ist los im Kanton Aargau?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Baden AG: Sachbeschädigung an Fassade der Kantonsschule / Zeugenaufruf

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.