Pfäffikon SZ: Frau bei Auffahrkollision verletzt – Zeugenaufruf

Pfäffikon SZ: Frau bei Auffahrkollision verletzt - Zeugenaufruf

Am Dienstag, 19. November 2019, ereignete sich um 12.30 Uhr auf der Churerstrasse in Pfäffikon ein Verkehrsunfall.

Eine 66-jährige Autofahrerin hielt vor einem Fussgängerstreifen an, um einen Fussgänger über die Strasse zu lassen.

Eine 20-jährige nachfolgende PW-Lenkerin fuhr auf das stehende Fahrzeug auf. Die 66-Jährige erlitt dabei unbestimmte Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst hospitalisiert.

Die Kantonspolizei Schwyz bittet den unbekannten Fussgänger und andere Personen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, sich unter Telefon 041 819 29 29 zu melden.

 

Quelle: Kantonspolizei Schwyz
Titelbild: Symbolbild / Kantonspolizei Schwyz

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Pfäffikon SZ: Frau bei Auffahrkollision verletzt – Zeugenaufruf

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.