Illegale Müllablagerung – Zeugensuche

Illegale Müllablagerung - Zeugensuche

Quelle: Polizeipräsidium Freiburg

Freiburg. Vermutlich am vergangenen Wochenende, 22.-24.11.19, wurde am Ortsverbindungsweg zwischen Wembach und Fröhnd-Unterkastel illegal Müll entsorgt.

Im Bereich der Einmündung des Böllenbachs in die Wiese wurden mehrere gefüllte Farbeimer in den Wald geworfen. Auch wurde eine zersägte Europalette sowie vier Radzierblenden, Marke „Opel“, entsorgt.

Die polizeiliche Abteilung Gewerbe/Umwelt hat die Ermittlungen wegen des Verdachts des unerlaubten Umgangs mit Abfällen (§326 StGB) aufgenommen. Es werden Zeugen gesucht, die sich unter 07621 1500-661 oder beim Polizeiposten Oberes Wiestental, 07673 8890-0 melden können.

 

Quelle: Polizeipräsidium Freiburg
Bildquelle: Polizeipräsidium Freiburg

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Illegale Müllablagerung – Zeugensuche

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.