Unterrindal SG: Velofahrer bei Kollision mit Auto verletzt

Am Samstagabend (28.12.2019) ist ein 41-jähriger Velofahrer auf der Flawilerstrasse mit einem Auto kollidiert.

Der Zweiradfahrer wurde dabei verletzt.

Der Velofahrer fuhr um 17:15 Uhr von Oberrindal in Richtung Lütisburg. Zur gleichen Zeit beabsichtigte ein von Lütisburg kommender, 40-jähriger Autofahrer an der Verzweigung zur Jonschwilerstrasse nach links in Richtung Jonschwil abzubiegen. Dabei übersah der Autofahrer offenbar das Velo. Der Velofahrer prallte frontal gegen die rechte Seite des Autos und stürzte zu Boden. Der 41-Jährige wurde unbestimmt verletzt mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht. Der Autofahrer blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren tausend Franken.

 

Quelle: Kantonspolizei St.Gallen
Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Unterrindal SG: Velofahrer bei Kollision mit Auto verletzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.