Aktuelle Corona-News

13-jähriger Junge tot aufgefunden – Todesursache noch unklar

Celle. In einer Wohnung in der Harburger Straße wurde gestern Vormittag (02.03.2020) der Leichnam eines 13 Jahre alten Jungen aus Celle aufgefunden.

Bei der Örtlichkeit handelt es sich um die Wohnanschrift eines 18-Jährigen Bekannten des Jungen. Die Todesursache ist ungeklärt.

Das Ergebnis der rechtsmedizinischen Untersuchung steht noch aus. Spuren von Gewalteinwirkung sind nicht vorhanden. Der Vater des Jungen hatte seinen Sohn am Abend zuvor als vermisst gemeldet, nachdem er nicht wie verabredet nach Hause gekommen war.

Polizeiliche Suchmaßnahmen und Überprüfungen von möglichen Kontaktadressen waren erfolglos geblieben. Die Ermittlungen dauern derzeit an. Es wird nachberichtet.

 

Quelle: Staatsanwaltschaft und Polizei Celle
Titelbild: Smileus – shutterstock.com

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

1 Kommentar


  1. Nathalie Thomas-Weitzel

    Mein Beileid. Ich habe meinen Bruder auch sehr früh verloren. Ich wünsche der Familie ganz viel Kraft und hoffe das der Täter gefunden wird und seine gerechte Strafe bekommt.

Ihr Kommentar zu:

13-jähriger Junge tot aufgefunden – Todesursache noch unklar

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.