Aktuelle Corona-News

Syrischer Schlepper von Polizisten angehalten

Polizisten einer Fahndungsstreife der Polizei Tumeltsham-FPG hielten am 3. März 2020 um 23:40 Uhr auf der Altheimer Bundesstraße in Weng im Innkreis einen 29-jährigen syrischen Staatsangehörigen aus Frankreich zu einer Kontrolle an.

Am Beifahrersitz befand sich ein Mann, der sich mit einer entfremdeten französischen ID-Karte legitimierte.

Bei der Einvernahme auf der Polizeiinspektion Tumeltsham konnte er als 24-jähriger ägyptischer Staatsbürger identifiziert werden. Beide Personen gestanden, dass es sich bei der Fahrt um eine Schlepperfahrt von Wien nach Frankreich handelte.

Der 24-Jährige stellte einen Antrag auf internationalen Schutz und wurde zur Polizeiinspektion Fremdenpolizei in Wels gebracht, Anzeigen an die Staatsanwaltschaft Ried im Innkreis werden erstattet.

 

Quelle: LPD Oberösterreich
Titelbild: Symbolbild © KH-Pictures – shutterstock.com

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Syrischer Schlepper von Polizisten angehalten

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.