Aktuelle Corona-News

Einschränkungen in verschiedenen Ämtern der LPD Wien

Wien. Wie bereits berichtet, wird es aufgrund der bundesweit notwendigen Einschränkungen zur Eindämmung des COVID-19 Virus bis auf Widerruf Einschränkungen in verschiedenen Ämtern der LPD Wien geben.

Nun wird Folgendes zur Aussendung vom heutigen Tag ergänzt bzw. geändert:

Verkehrsamt: Der eingeschränkte Parteienverkehr wird ab sofort jeden Donnerstagnachmittag (13:30 Uhr – 17:00 Uhr) eingestellt. Der restliche Parteienverkehr bleibt bis auf Weiteres eingeschränkt möglich.

e-card-Fotoregistrierungsstellen: Bis auf Weiteres ist die Erfassung von e-card-Fotos ausgesetzt. Arztbesuche sind für die Dauer dieser Maßnahme mit der alten e-card bzw. mit Versicherungsnummer und Lichtbildausweis möglich.

Elektronische Verpflichtungserklärungen: Diese werden nicht mehr entgegen genommen, da die Botschaften die Visaerteilung eingestellt haben.

 

Quelle: LPD Wien
Titelbild: chrupka – shutterstock.com

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Einschränkungen in verschiedenen Ämtern der LPD Wien

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.