Aktuelle Corona-News

Cabbiolo GR: Gleitschirmpilot abgestürzt und verletzt

Am Mittwochmittag ist in Cabbiolo ein Gleitschirmpilot in unwegsames Gelände abgestürzt. Der Pilot wurde verletzt.

Der 49-jährige Gleitschirmpilot startete oberhalb Cabbiolo. Um 12.40 Uhr stürzte er oberhalb des Dorfes im Val de Groven auf einer Höhe von gut 1300 m ü. M. in bewaldetes, abfallendes und unwegsames Gelände ab.

Er konnte selbständig die Rettungskräfte alarmieren. Die Rega barg den Verunfallten mittels Windenaktion. Der Mann hatte Verletzungen am Becken erlitten und wurde ins Spital Civico nach Lugano geflogen. Dort stellten sich die Verletzungen als leicht heraus.

 

Quelle: Kapo GR
Bildquelle: Kapo GR

Was ist los im Kanton Graubünden?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Cabbiolo GR: Gleitschirmpilot abgestürzt und verletzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.