Aktuelle Corona-News

Unter dem Einfluss alkoholischer Getränke und ohne gültige Fahrerlaubnis Pkw geführt

Bad Gandersheim. Am Freitag, 12.06.20, 02.40 Uhr kontrollierten Beamte der Polizei Bad Gandersheim in Kalefeld, in der Schloßstraße den Pkw BMW eines 32-jährgen Kraftfahrzeugführers aus Bad Grund.

Im Rahmen der Kontrolle verlangten die Beamten von dem Kraftfahrzeugführer den Führerschein zur Einsichtnahme.

Diesen konnte der Kraftfahrzeugführer nicht vorweisen. Er gab an, nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis zu sein. Eine Überprüfung bestätigte seine Angaben. Im weiteren Verlauf der Kontrolle konnten die Beamten bei dem 32-jährigen deutlichen Atemalkoholgeruch wahrnehmen. Eine Atemalkoholkontrolle vor Ort ergab einen Wert von mehr als 1,8 Promille. Dem 32-jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Er muss sich nun wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Trunkenheit im Verkehr verantworten.

 

Quelle: Polizeiinspektion Northeim
Artikelbild: Symbolbild © sevenMaps – shutterstock.com

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Unter dem Einfluss alkoholischer Getränke und ohne gültige Fahrerlaubnis Pkw geführt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.