Café Noir: Wir leben Kaffee – vor Ort in Zürich oder im Online-Shop

22.06.2020 |  Von  |  CH, Publireportagen

Mit ersten Röstversuchen im eigenen Wohnzimmer begann 2005 die Reise des Café Noir. Heute produziert die hauseigene Rösterei einen der besten Kaffees der Schweiz, beliefert Privatkunden und Gastronomiebetriebe.

Alle hochwertigen Sorten können im Onlineshop auf cafe-noir.ch erworben werden – oder Sie kommen einfach in unser gemütliches Café nach Zürich, wo Kaffee nicht nur verkauft, sondern auch gelebt wird.

Café und Laden

Schon immer brachte Kaffee Menschen zusammen, er bildet den Rahmen für gesellschaftlichen Austausch und gemeinsamen Genuss. Das Café Noir ist so ein Ort. In dem dezent und liebevoll arrangierten Raum wird der hauseigene Kaffee meisterhaft zubereitet und die Gäste spüren die Überzeugung, die dem Kaffee seine Aura verleiht: eine Mischung aus ausserordentlichem Qualitätsbewusstsein und charmanter Bescheidenheit. Gleichzeitig ist das Café Noir ein Anlaufpunkt für leidenschaftliche Kaffee-Zubereiter. Denn nicht nur die hauseigenen Mischungen werden verkauft, sondern auch die wichtigsten Utensilien zur heimischen Kaffee-Zubereitung finden sich in den Regalen.

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 07.00h – 19.00h
Samstag: 09.00h – 18.00h



Onlineshop: Kaffee, Zubehör & Reinigung

Was Sie im Laden finden, fehlt auch im Online-Shop nicht. Da sind zum einen verschiedenste hochwertige, von Café Noir selbst geröstete Kaffeesorten. Arabica, Robusta, aus Panama, Indonesien, Indien, Peru…einige Sorten sind auch in Bio oder Fairtrade erhältlich. Zudem haben Sie die Auswahl zwischen verschiedenen Packungsgrössen und Mahlgraden.





Kaffee authentisch zu Hause selbst zubereiten? Kein Problem mit der Mokkamaschine „Moccamaster“ oder dem Espressokocher von Bialetti. Zum Mahlen bieten wir eine kleine, aber feine Handmühle an. Und natürlich sind für besten Kaffeegenuss auch die Gefässe wichtig: für den fertigen Kaffee die richtigen, ästhetischen Tassen oder Gläser, und für die Bohnen rustikal-schöne Jutesäcke.






Des Weiteren erhältlich sind auch Reinigungsprodukte für Kaffeemaschinen.

Rösterei und Workshop

Kaffeebohnen sind impulsive Charaktere und das Rösten ist eine Kunst. In der Rösterei des Café Noir an der Hohlstrasse wird unaufhörlich an konstanter Qualität und ausdrucksstarken Mischungen experimentiert. Das Sortiment reicht von klassisch dunklen Röstungen bis hin zu fruchtigen Interpretationen, die unvermutete Geschmacksnoten eröffnen. Damit die Mischungen die bestmögliche Harmonie entfalten können, werden alle Bohnen sortenrein geröstet und im Anschluss ins perfekte Mischverhältnis gesetzt.



Barista Workshop im Café Noir:

Für Einzelpersonen und Kleinstgruppen

Grundwissen für die Kaffeezubereitung. Tips und Tricks zur Espresso- und anderen Zubereitungsarten und zum Milchschäumen.

  • Termin nach Vereinbarung
  • Dauer 2 Stunden
  • Fr. 150.- pro Person in der Gruppe, Fr. 250.- im Einzelkurs
  • Café Noir, Neugasse 33, 8005 Zürich
  • Anmeldungen an david@cafe-noir.ch

Rösterei Workshop an der Hohlstrasse 402, 8048 Zürich:

  • Für Firmen und Gruppen von ca. 10 Personen
  • Kaffeerösten erleben, Geschichten über den Kaffee und Rohkaffeehandel, Grundwissen für die Kaffeezubereitung.
  • Tagsüber, werktags

Richtpreis für 2 Stunden, 500.- CHF (auf Wunsch auch länger)

Kaffeerösterei Noir, Hohlstrasse 402, 8048 Zürich,
Eingang bei den Reparaturwerkstätten der SBB
Anmeldungen an mischa@cafe-noir.ch


Café Noir
Noir GmbH

Neugasse 33
CH-8005 Zürich

+41 (0)43 321 38 28 (Tel.)

info@cafe-noir.ch (E-Mail)
www.cafe-noir.ch (Web)



 

Bildquelle: Café Noir


Ihr Kommentar zu:

Café Noir: Wir leben Kaffee – vor Ort in Zürich oder im Online-Shop

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.