Aktuelle Corona-News

Verirrte Boa Constrictor – Tierhalter soll sich melden

Speyer (03.09.2020, 16.45 Uhr). In einem Innenhof in der Herdstraße hat ein Bewohner eine verirrte Boa Constrictor (80-90cm) festgestellt und sie mit einem Tonblumentopf an der Flucht gehindert.

Offenbar ist das Tier aus einem Terrarium geflüchtet.

Ein hier bekannter Nachbar, der über ein Terrarium verfügt, hat die Schlange vorübergehend bei sich aufgenommen. Der Tierhalter, der die Schlage vermisst, möchte sich bitte bei der Polizei Speyer unter der Nummer 06232/1370 melden.



 

Quelle: Polizeidirektion Ludwigshafen
Bildquelle: Polizeidirektion Ludwigshafen

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Verirrte Boa Constrictor – Tierhalter soll sich melden

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.