Rehetobel AR: Unfall zwischen einem landwirtschaftlichen Motorkarren & Postauto

Am Samstag, 7. November 2020 hat sich in Rehetobel, St. Gallerstrasse ein Verkehrsunfall zwischen einem landwirtschaftlichen Motorkarren und einem Postauto ereignet.

Um 15.10 Uhr lenkte ein 33-jähriger Mann einen landwirtschaftlichen Motorkarren von Rehetobel in Richtung Speicherschwendi.

In der scharfen Rechtskurve Höhe der Örtlichkeit “Midegg” kam es beim Kreuzen mit einem Postauto zu einer seitlichen Streifkollision. Verletzt wurde niemand. Bei beiden Fahrzeug und an einem Eisenzaun entstand Sachschaden über mehrere tausend Franken.

 

Quelle: Kapo AR
Bildquelle: Kapo AR

Was ist los im Kanton Appenzell-Ausserrhoden?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Rehetobel AR: Unfall zwischen einem landwirtschaftlichen Motorkarren & Postauto

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.