Stadt Zürich ZH / Kreis 5: Über ein halbes Kilo Crystal Meth sichergestellt

Am Mittwochabend, 11. November 2020, verhaftete die Stadtpolizei Zürich einen mutmasslichen Betäubungsmittelhändler und stellte Crystal Meth, Haschisch, Kokain und MDMA sicher.

Kurz nach 21 Uhr kontrollierten Drogenfahnder der Stadtpolizei Zürich einen Mann, der sich verdächtig verhielt.

Bei der Kontrolle stellten sie eine Portion Crystal Meth sicher. Ermittlungen führten die Fahnder zu einer Wohnung im Kreis 5. Bei der Durchsuchung der Wohnung stellten sie rund 550 Gramm Crystal Meth, rund 60 Gramm Haschisch und Kleinmengen an Kokain und MDMA sicher. Der 39-jährige Wohnungsmieter wurde verhaftet und der Staatsanwaltschaft Zürich zugeführt.

 

Quelle: Stadtpolizei Zürich
Bildquelle: Stadtpolizei Zürich

Was ist los im Kanton Zürich?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Stadt Zürich ZH / Kreis 5: Über ein halbes Kilo Crystal Meth sichergestellt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.