Prävention

Genfersee VS: Die Schifffahrtssaison hat begonnen – einige Hinweise der Kapo

Viele Walliserinnen und Walliser verbringen ihre Freizeit gerne auf dem Genfersee. Neben Kanus, Stand-up-Paddles, Ruderbooten und anderen Wasserfahrzeugen sind im Wallis 1’277 Schiffe und Boote immatrikuliert.

Damit alle ihren Spass am Wassersport haben können, weist die Kantonspolizei auf folgende Grundregeln hin:

Weiterlesen »

Zürich- und Obersee: Fischereikontrolle

Am Samstagmorgen (26.5.2018) ist auf und am Zürich- und Obersee eine gross angelegte Fischereikontrolle durchgeführt worden.

Die Kantonspolizeien Zürich und Schwyz sowie die Wasserschutzpolizei der Stadt Zürich haben, zusammen mit den Fischereiaufsichten der Kantone Zürich, Schwyz und St. Gallen, am Samstagmorgen von 8.30 bis 11.30 Uhr Sportfischer am und auf dem Zürich- und Obersee kontrolliert.

Weiterlesen »

St.Gallen SG: Unbekannte schleichen in Einfamilienhaus ein und stehlen Bargeld

In der Zeit zwischen Donnerstagnacht und Freitagmorgen (25.05.2018) ist an der Rehweidstrasse eine unbekannte Täterschaft in ein unverschlossenes Einfamilienhaus eingeschlichen.

Sie stahl ein Portemonnaie mit rund 50 Franken Bargeld, welches sie nach dem Verlassen des Hauses draussen zurückliess.

Weiterlesen »

Zofingen AG: 24-jähriger Autofahrer prallt unter Alkoholeinfluss gegen Baumstrunk

Ein Automobilist kam am Morgen auf der Bottenwilerstrasse fahrend von der Strasse ab und prallte gegen einen Baumstrunk.

Der 24-jährige Schweizer stand unter Alkoholeinfluss. Der Atemlufttest ergab am frühen Morgen einen Wert von über 0,5 mg/l.

Weiterlesen »

Schaan FL: Grossfahndung nach Tatverdächtigen nach versuchtem Einbruch

Am Freitagmorgen wurden der Landespolizei drei verdächtige Männer gemeldet, die in der Nachbarschaft der Meldeerstatterin einzubrechen versuchten.

Die Täterschaft brach den Einbruchsversuch ab und flüchtete zu Fuss. Trotz sofort ausgelöster Grossfahndung im Raum Schaan konnten die drei Tatverdächtigen von der Landespolizei  nicht mehr angetroffen werden.

Weiterlesen »

Winterthur ZH: Balkon-Anstrich für 3500 Franken – Duo nutzt Gutgläubigkeit aus

Am Dienstag, 22. Mai 2018, meldeten sich zwei Unbekannte an der Haustüre eines älteren Ehepaars und überredeten diese, deren Balkon zu einem völlig überrissenen Preise frisch zu streichen.

Damit nützten sie mutmassliche die Gutgläubigkeit der Rentner skrupellos aus. Die Stadtpolizei Winterthur nahm die beiden Männer aus Frankreich fest.

Weiterlesen »

Kanton Luzern: So entsorgen Sie giftige Stoffe fachgerecht

23.05.2018 |  Von  |  Aufrufe, Natur, News, Prävention, Tierwelt  | 

Chemikalienabfälle aus dem privaten Haushalt wie Medikamente, Reinigungsmittel, Farben und Insektizide, gehören nicht in den Hausmüll.

Sie müssen fachgerecht entsorgt werden. Bereits in kleinen Mengen sind sie eine erhebliche Gefahr für Mensch und Umwelt. Die Dienststelle Lebensmittelkontrolle und Verbraucherschutz des Kantons Luzern führt in Zusammenarbeit mit Gemeinden Giftsammlungen durch. Am Samstag, 26. Mai 2018 findet eine Sammlung im Werkhof in Horw statt.

Weiterlesen »

Uster ZH: Schulkinder im Strassenverkehr – Automobilisten, „Immer ganz anhalten“!

Ein Kind steht wartend vor dem Fussgängerstreifen. Sie sitzen am Steuer Ihres Autos, bremsen langsam ab und geben dem Kind aus dem noch rollenden Fahrzeug ein Handzeichen, dass es die Strasse überqueren kann. Das Kind schaut Sie an, macht aber keine Anstalten, den Fussgängerstreifen zu passieren.

Was ist hier los? Will das Kind nun auf die andere Strassenseite oder nicht?

Weiterlesen »

Kanton Luzern: Geschwindigkeits- und Fahrzeugkontrollen im Hinterland

Die Luzerner Polizei hat zusammen mit Spezialisten des Strassenverkehrsamtes Fahrzeugkontrollen durchgeführt.

Elf Personenwagen wurden dabei sichergestellt. Diese werden durch Spezialisten vom Strassenverkehrsamt einer technischen Kontrolle unterzogen. Sieben Fahrzeuglenker waren zu schnell unterwegs.

Weiterlesen »