.aawp .aawp-tb__row--highlight{background-color:#256aaf}.aawp .aawp-tb__row--highlight{color:#fff}.aawp .aawp-tb__row--highlight a{color:#fff}
Verbrechen

Eschen (FL): Durch Terrassentür in Wohnhaus eingebrochen

In Eschen kam es zu einem Einbruch in ein Wohnhaus. Die unbekannte Täterschaft hebelte am Samstag, 13.01.2018, in den frühen Abendstunden, bei einem Einfamilienhaus die ebenerdige Terrassentüre auf.

So verschaffte sie sich Zutritt in das Wohnhaus, wo anschliessend sämtliche Räumlichkeiten durchsucht wurden. Die Täterschaft behändigte Wertsachen und Bargeld, und verursachte erheblichen Sachschaden.

Weiterlesen

Vaduz FL: Kandelaber umgefahren! Meldepflicht verletzt – Zeugen gesucht

Ein vorerst unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte einen Kandelaber mit einem Fahrzeug. Der Lenker fuhr am frühen Sonntagmorgen auf der Nebenstrasse Mühleholz in Vaduz in östliche Richtung.
Auf der Fahrt prallte er mit einem Personenwagen gegen einen am rechten Strassenrand befindlichen Kandelaber.

Weiterlesen

Stadt Zürich ZH: Vater (32) mit Kleinkind dringend gesucht – Fahndungsaufruf

Die Kantonspolizei Zürich fahndet nach dem knapp drei Jahre alten Noah und dessen 32-jährigen Vater Ismael Garcia Oliveira. Der Mann hat das Kind anlässlich eines Besuches, für den er aus Ausland angereist ist, in der Stadt Zürich 11 am frühen Sonntagmorgen (14.1.2018) aus der Obhut der Mutter entzogen und hält sich seither an einem unbekannten Ort auf.

Die Polizei bittet um Hinweise über den Aufenthaltsort der Gesuchten.

Weiterlesen

Stadt Zürich ZH: Stadtpolizei verhaftet mehrere Diebe – Täterdetails in der Meldung

In den letzten beiden Nächten und am Sonntagmorgen hat die Stadtpolizei Zürich im Kreis 4 fünf Männer nach Diebstählen festgenommen.

In der Nacht auf Samstag, 13. Januar 2018, beobachteten Gäste einer Bar an der Hohlstrasse im Kreis 4, wie ein Unbekannter in den unbeaufsichtigten Rucksack einer Frau griff.

Weiterlesen

Neuenhof AG: Mutmassliche Einbrecher aus Italien und Albanien festgenommen

Am Freitagabend kontrollierte die Kantonspolizei ein Fahrzeug, welches mit 4 Männern besetzt war. Im Innern konnte Einbruchswerkzeug festgestellt werden.

Es besteht der dringende Verdacht, dass die vier Insassen Vermögensdelikte verübt haben könnten. Sie wurden festgenommen.

Weiterlesen