drogi.ch
Verbrechen

Wil SG: Somalier (25) nach Einbruch in Apotheke festgenommen

Wil SG: Somalier (25) nach Einbruch in Apotheke festgenommen
Jetzt bewerten!

Am Freitag (20.04.2018), um 02:40 Uhr, ist an der Oberen Bahnhofstrasse ein 25-jähriger Somalier festgenommen worden, der vorgängig in eine Apotheke eingebrochen sein dürfte.

Die vorerst unbekannte Täterschaft öffnete gewaltsam eine Tür und verschaffte sich so Zutritt zur Apotheke.

Weiterlesen

Stadt St.Gallen: In Garagenbetrieb eingebrochen und Tresore aufgeschnitten

Stadt St.Gallen: In Garagenbetrieb eingebrochen und Tresore aufgeschnitten
Jetzt bewerten!

In der Zeit zwischen Mittwoch und Donnerstag (19.04.2018) ist eine unbekannte Täterschaft auf unbekannte Art und Weise in einen Garagenbetrieb an der Molkenstrasse gelangt. Die Täterschaft suchte in der Folge gezielt nach Tresoren, auch in der angrenzen Schule. Letztlich konnte sie zwei Tresore gewaltsam öffnen und den zur Zeit noch nicht klar bestimmten Inhalt stehlen.

Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.

Weiterlesen

Wil SG: Bahnfahrgast (18, Deutscher) schlägt Polizisten Faust ins Gesicht

19.04.2018 |  Von  |  Gewalt, Polizeinews, Schweiz, St. Gallen  | 
Wil SG: Bahnfahrgast (18, Deutscher) schlägt Polizisten Faust ins Gesicht
Jetzt bewerten!

Am Donnerstag (19.04.2018), kurz vor 10 Uhr, ist die Kantonspolizei St.Gallen zum Bahnhof Wil gerufen worden, um einen Bahnfahrgast zu kontrollieren.

Der betreffende Mann, ein 18-jähriger Deutscher, wurde bei der Festnahme gegen die Polizisten tätlich. Eine 30-jährige Kantonspolizistin verletzte sich an den Händen und ein 36-jähriger Kantonspolizist im Gesicht. Beide mussten sich in ärztliche Pflege begeben.

Weiterlesen

Chur GR: 14 Westafrikaner wegen des Verkaufs von Kokain festgenommen

Chur GR: 14 Westafrikaner wegen des Verkaufs von Kokain festgenommen
Jetzt bewerten!

Die Kantonspolizei Graubünden hat im vergangenen Jahr mehrere Aktionen gegen den Kokainhandel auf den Churer Strassen durchgeführt.

Im Zeitraum von April 2017 bis April 2018 nahm sie 14 Westafrikaner fest und überführte sie des Verkaufes von Kokain.

Weiterlesen

St. Margrethen SG: Fahrunfähiger (ohne Führerausweis) verliert Kontrolle über Auto

St. Margrethen SG: Fahrunfähiger (ohne Führerausweis) verliert Kontrolle über Auto
Jetzt bewerten!

Am Mittwoch (18.04.2018), kurz vor 18 Uhr, ist ein 59-jähriger Mann mit seinem Auto auf der Walzenhauserstrasse in einen Zaun und in ein Brückengeländer geprallt.

Es entstand hoher Sachschaden.

Weiterlesen

Steffisburg / Höfen bei Thun BE: Zwei Männer als mutmassliche Sprayer ermittelt

18.04.2018 |  Von  |  Bern, Polizeinews, Sachbeschädigung, Schweiz  | 
Steffisburg / Höfen bei Thun BE: Zwei Männer als mutmassliche Sprayer ermittelt
Jetzt bewerten!

Die Kantonspolizei Bern konnte in Zusammenhang mit zahlreichen Sprayereien zwischen Juli 2016 und April 2017 in Steffisburg und Höfen bei Thun zwei mutmassliche Täter ermitteln. Der Sachschaden beläuft sich auf über 40’000 Franken.

Die beiden 20-Jährigen werden sich vor der Justiz zu verantworten haben.

Weiterlesen

Burgdorf / Kirchberg / Sumiswald BE: Frau sexuell missbraucht – Zeugenaufruf

Burgdorf / Kirchberg / Sumiswald BE: Frau sexuell missbraucht – Zeugenaufruf
Jetzt bewerten!

In der Nacht auf Sonntag ist im Raum Burgdorf/Kirchberg/Sumiswald eine Frau Opfer eines sexuellen Übergriffs geworden. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen werden gebeten, sich zu melden.

Weiterlesen