Verbrechen

Lugano TI: Polizeieinsatz, mehrere 16- bis 20-Jährige verhaftet

Lugano TI: Polizeieinsatz, mehrere 16- bis 20-Jährige verhaftet

Die Staatsanwaltschaft, die Jugendgerichtsbarkeit und die Kantonspolizei berichten, dass am 06.11.2019 ein 20-Jähriger, ein 19-Jähriger, zwei 17-Jährige und ein 16-Jähriger verhaftet wurden, alle wohnhaft in Lugano.

Die verschiedenen Arten von Straftaten, die ihnen zur Last gelegt werden, umfassen Drohung, Nötigung und Verstoss gegen das Bundesbetäubungsmittelgesetz  sowie Verstoss gegen das Bundeswaffen- und munitionsgesetz. Weiterlesen »

Winterthur ZH: Diebe klingelten an Haustüren – zwei Rumänen festgenommen

Winterthur ZH: Diebe klingelten an Haustüren – zwei Rumänen festgenommen

Am Samstag, 9. November 2019, nahm die Stadtpolizei Winterthur zwei mutmassliche Diebe fest, die an verschiedenen Haustüren klingelten und verdächtigt werden, dabei einer Frau das Portemonnaie gestohlen zu haben.

Kurz vor 13.30 Uhr meldete eine Anwohnerin aus dem Quartier Sonnenberg, dass soeben zwei unbekannte Männer an ihrer Haustür geklingelt und durch Vorhalten eines Zettels um Geld und Essen gebettelt hätten.

Weiterlesen »

Jugendwart wegen vielfachen Missbrauchs von Kindern verhaftet

Jugendwart wegen vielfachen Missbrauchs von Kindern verhaftet

Berlin. Am 1. November 2019 wurde ein Mann wegen des dringenden Tatverdachts des vielfachen, teils schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern in Berlin-Kladow auf dem Gelände eines Angelvereins festgenommen.

Der 50-jährige Beschuldigte, der seit zwanzig Jahren in verschiedenen Sportvereinen, darunter auch dem Angelverein in Kladow, ehrenamtlich als Jugendwart tätig war, steht im dringenden Verdacht, in den letzten drei Jahren mindestens vier Jungen im Alter von 8 Jahren bis 11 Jahren sexuell missbraucht zu haben.

Weiterlesen »

Sechs Jugendliche schlagen und treten zwei Kinder – Zeugen gesucht

Sechs Jugendliche schlagen und treten zwei Kinder – Zeugen gesucht

Kornwestheim. Sechs unbekannte Jugendliche haben am Samstagnachmittag (09.11.2019) gegen 15:30 Uhr am Bahnhof Kornwestheim zwei Kinder geschlagen und getreten.

Nach bisherigen Erkenntnissen soll es zwischen den sechs Jugendlichen und den zwei Zwölfjährigen zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung gekommen sein.

Weiterlesen »

Zwei junge Frauen würgen Taxifahrer und berauben ihn – Zeugenaufruf

Zwei junge Frauen würgen Taxifahrer und berauben ihn – Zeugenaufruf

Frankfurt-Sachsenhausen. Am frühen Sonntagmorgen (10.11.2019), gegen 05:45 Uhr, wurde ein Taxifahrer im Stadtteil Sachsenhausen von zwei bislang unbekannten Täterinnen ausgeraubt, welche dieser noch kurz zuvor als Fahrgäste aufgenommen hatte.

Die beiden jungen Frauen entkamen mit dem Raubgut.

Weiterlesen »