DE | FR | IT

Schwyz

Haltikon SZ: Zwei Polizeianwärter vereidigt

Am Freitag, 24. September 2021, wurden in der Kapelle St. Katharina in Haltikon zwei Polizeianwärter nach Abschluss ihres ersten Ausbildungsjahres vereidigt.

Oberstlt Damian Meier, Kommandant der Kantonspolizei Schwyz, hiess Mike Schönbächler, der auf dem Hauptposten Einsiedeln Dienst leisten wird, und Mario Zehnder, der auf dem Hauptposten Küssnacht seine polizeiliche Tätigkeit aufnimmt, im Korps herzlich Willkommen: “Ihr habt in der Polizeischule ein sehr gutes Rüstzeug für eure berufliche Tätigkeit erhalten.

Weiterlesen »

Arth SZ: Fassadenbrand führt zu Evakuationen

24.09.2021 |  Von  |  Polizeinews, Schweiz, Schwyz  | 

Am Freitag, 24. September 2021, stellten Mitarbeitende eines Restaurationsbetriebes an der Gotthardstrasse in Arth um 11.15 Uhr eine Rauchentwicklung an der Hausfassade fest und alarmierten die Feuerwehr.

Diese konnte den Brandherd zwischen zwei Mehrfamilienhäusern ausmachen und das Feuer löschen. Während des Feuerwehreinsatzes mussten die Bewohner dieser beiden Gebäude sicherheitshalber evakuiert werden. Die Gotthardstrasse war aufgrund des Feuerwehreinsatzes bis um 16 Uhr gesperrt.

Weiterlesen »

Buntes Wettermenü – die Wetteraussichten für das Wochenende

Wie schon das vergangene Wochenende zeigt sich auch das nun anstehende in Sachen Wetter zweigeteilt, allerdings sind die Kontraste etwas weniger krass. Heute und morgen hat die Sonne das Sagen, am Sonntag ziehen Regenschauer durch.

Hier unser detaillierter Wochenend-Wetterfahrplan:

Weiterlesen »

Schwyz SZ: Elfjährige Schülerlotsin bei Unfall verletzt

23.09.2021 |  Von  |  Polizeinews, Schweiz, Schwyz  | 

Am Donnerstag, 23. September 2021, wurde eine Schülerlotsin bei einem Verkehrsunfall in Schwyz verletzt. Die Elfjährige betrat kurz vor 13.30 Uhr einen Fussgängerstreifen auf der Herrengasse, wobei es zur Kollision mit dem Auto eines 65-Jährigen Mannes kam, der in diesem Moment vorbeifuhr.

Das Mädchen erlitt erhebliche Verletzungen am Bein. Sie wurde nach einer Erstversorgung durch den Rettungsdienst von der Rega in ein ausserkantonales Spital geflogen.

Weiterlesen »

Kanton SZ: 1582 Kinder absolvierten die Radfahrerprüfung erfolgreich

23.09.2021 |  Von  |  Polizeinews, Schweiz, Schwyz  | 

In Zusammenarbeit mit den Primarschulen und mit Unterstützung verschiedener Veloclubs hat die Kantonspolizei Schwyz zwischen dem 25. Mai und dem 23. September 2021 im ganzen Kanton insgesamt 22 Radfahrerprüfungen durchgeführt. Sie sind wesentlicher Bestandteil in der Verkehrsbildung unserer Kinder und geniessen allseits einen hohen Stellenwert.

Im Kanton Schwyz durchlaufen die Schulkinder eine mehrstufige Radfahrerausbildung. In mehreren, aufeinander abgestimmten Unterrichtseinheiten werden sie ab der 3. Klasse durch die Lehrpersonen und die Verkehrsinstruktoren der Kantonspolizei Schwyz während zwei Jahren mit dem Radfahren im Strassenverkehr vertraut gemacht. Die Eltern erhalten gezielte Informationen, um ihr Kind dabei unterstützen zu können. Ersatzweise für die traditionellen Elternabende hat die Kantonspolizei Schwyz in diesem Jahr digitale Informationsvideos zur Verfügung gestellt, in welchen die Eltern auch die Prüfungsstrecke ihrer Kinder mit dem korrekten Fahrverhalten 1:1 miterleben konnten.

Weiterlesen »

Raiffeisen Meldung “Aufgrund verdächtiger Aktivitäten wurde Ihr Konto gesperrt” ist ein perfider Betrug

Beim Versuch, sich im Raiffeisen Konto einzuloggen, erscheint plötzlich die Meldung auf dem Bildschirm: “Aufgrund verdächtiger Aktivitäten wurde Ihr Konto gesperrt. Bitte wenden Sie sich umgehend an unseren Kundensupport. +41 33 533 xxxx Fehlercode – RF301”.

Ruft man zurück, nimmt tatsächlich jemand das Telefon ab. Aber Achtung – es sind Betrüger – nicht Mitarbeiter von Raiffeisen.

Weiterlesen »

Altweibersommer – eine Diskriminierung?

Heute um exakt 21:21 Uhr ist astronomischer Herbstanfang. Dank Hochdruckgebiet Kerstin zeigt sich das Wetter in den nächsten Tagen von seiner ruhigen, oft sonnigen und am Nachmittag warmen Seite. In der Meteorologie ist eine solche Schönwetterphase im Herbst auch bekannt als Altweibersommer – eine sogenannte meteorologische Singularität.

Was hat es damit auf sich? Und woher stammt der Name?

Weiterlesen »

Trachslau SZ: Stall in Vollbrand – 2 Kälber verenden

21.09.2021 |  Von  |  Polizeinews, Schweiz, Schwyz  | 

Am Montag, 20. September 2021, ging bei der Kantonspolizei Schwyz kurz nach 21 Uhr die Meldung ein, dass in einem Stall am Chlösterliweg in Trachslau ein Brand ausgebrochen sei.

Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das Gebäude bereits in Vollbrand. Sie konnte ein Übergreifen des Feuers auf eine angrenzende Biogasanlage und ein Wohnhaus verhindern. Personen wurden keine verletzt, zwei Kälber konnten nicht mehr rechtzeitig gerettet werden.

Weiterlesen »