DE | FR | IT

Österreich

Österreich: Schleuser-Wagen überschlägt sich auf Flucht vor der Polizei – drei Tote!

In Kittsee, Bezirk Neusiedl/See, ereignete sich heute ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem drei Menschen starben

Am heutigen Tag, gegen 09.30 Uhr, sollte ein weißer Kastenwagen an der Grenzübergangsstelle Kittsee/Jarovce (Autobahn) von der Polizei kontrolliert werden. Bevor aber noch der Laderaum geöffnet werden konnte, flüchtete der vermutliche Schlepper mit hoher Geschwindigkeit auf der A6 Richtung Kittsee.

Weiterlesen »

Mann (Ukrainer, 34) klettert auf Wiener Stephansdom

Wien. (Vorfallszeit: 11.08.2022, 19:15 Uhr) Ein Passant verständigte die Polizei, da er zuvor beobachtet hatte, wie ein Mann über einen Baum auf das Vordach des Stephansdoms und anschließend über das Baugerüst auf den Südturm hochgeklettert sei.

Die alarmierten Beamten kletterten auf das Baugerüst des Südturms und konnten einen 34-jährigen ukrainischen Staatsangehörigen antreffen.

Weiterlesen »

55-Jährige versucht Frau (24) mit Schere zu attackieren

12.08.2022 |  Von  |  Österreich, Polizeinews  | 

Wien. (Vorfallszeit: 08.08.2022, 10:50 Uhr) Eine 55-jährige österreichische Staatsbürgerin soll völlig unvermittelt in einer Straßenbahn zu schreien begonnen und versucht haben eine 24-jährige Frau mit einer Schere zu attackieren.

Die Attacke konnte nur aufgrund des engagierten Einschreitens eines Polizisten außer Dienst verhindert werden.

Weiterlesen »

33 Wohnungseinbrüche geklärt – zwei Serieneinbrecher festgenommen

11.08.2022 |  Von  |  Österreich, Polizeinews  | 

Wien. (Vorfallszeit: 16.06.2022 – 27.07.2022) Dem Landeskriminalamt Wien, Gruppe KREMSER, ist es mit Unterstützung der Außenstellen Süd und Zentrum/Ost sowie der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität gelungen, zwei Männer aus Georgien im Alter von 34 und 40 Jahren festzunehmen.

Sie stehen im Verdacht, im Zeitraum von Mitte Juni bis Ende Juli insgesamt 33 Wohnungseinbrüche begangen zu haben und dabei Wertgegenstände im Gesamtwert von einem Betrag im unteren 6-stelligen Eurobereich erbeutet zu haben.

Weiterlesen »

Fund mehrerer Granaten

09.08.2022 |  Von  |  Österreich, Polizeinews  | 

Linz. Im Keller eines Hauses in der Linzer Rainerstraße wurde von einem Mitarbeiter eines städtischen Betriebs am 9. August 2022 kurz vor 7:30 Uhr eine 8 cm große Wurfgranate, zwei Übungsgranaten für Panzerabwehrrohre und eine 7,5 cm große Kartusche gefunden.

Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass es sich noch um sprengkräftige Gegenstände handelte, wurde die Straße zwischen Volksgarten und Schillerpark für den Personen- und Fahrzeugverkehr gesperrt und die Personen im Objekt aus dem Haus gebracht.

Weiterlesen »