Luzern

Luzerner Polizei: 80-jähriger Bankräuber von Meggen gesteht weiteren Banküberfall

Die Luzerner Polizei hat einen Bankräuber festgenommen, welcher Ende Dezember in Meggen die Raiffeisenbank überfallen hatte. Der Mann konnte Dank intensiven Ermittlungen der Polizei gefasst werden.

Nach umfangreichen Einvernahmen ist der Mann auch geständig, dass er bereits im Jahr 2012 in Meggen eine Bank überfallen hat.

Weiterlesen

Koordinierte Aktion: Luzerner Polizei nimmt albanische Drogendealer fest

Die Luzerner Polizei hat zwei albanische Drogendealer festgenommen, welche im Gütschwald in Luzern Kokain und Heroin verkauft haben. Die Staatsanwaltschaft Luzern hat einen der Männer bereits beim Kriminalgericht angeklagt.

Sie fordert eine Freiheitsstrafe von zwei Jahren und eine Landesverweisung von 10 Jahren.

Weiterlesen

Zentralschweizer Polizeikorps : „Wer fährt – trinkt nicht“ – auch während der Fasnacht!

Während der Fasnachtszeit wird oft ausgiebig gefeiert, doch es gilt weiterhin der Leitspruch „Wer fährt – trinkt nicht“. Die Zentralschweizer Polizeikorps erinnern die Verkehrsteilnehmer, sich nur in fahrfähigem Zustand ans Steuer zu setzen.

Die Polizei wird in den kommenden Wochen verstärkt die Fahrfähigkeit der Verkehrsteilnehmer kontrollieren.

Weiterlesen

Meggen LU: Knabe (9) bei Kollision mit Motorrad leicht verletzt – Zeugenaufruf

Gestern Dienstag ist es auf der Hauptstrasse in Meggen zu einem Unfall gekommen. Ein Motorradfahrer kollidierte mit einem Knaben, welcher mit einem Kickboard unterwegs war und die Strasse überquerte. Beide wurden leicht verletzt.

Zur Klärung des Unfallherganges sucht die Polizei Zeugen.

Weiterlesen