Luzern

Reiden LU: Italiener (36) prügelt auf zwei Männer ein und verletzt sie erheblich

12.04.2019 |  Von  |  Gewalt, Luzern, Polizeinews, Schweiz  | 
Reiden LU: Italiener (36) prügelt auf zwei Männer ein und verletzt sie erheblich

Am Sonntag, 24. März 2018, kam es beim Busbahnhof Reiden zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Männern. Zwei davon erlitten erhebliche Verletzungen und wurden mit dem Rettungsdienst 144 ins Spital gefahren. Der Mutmassliche Täter entfernte sich vom Tatort. Er konnte durch die Polizei ermittelt und festgenommen werden.

Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Sursee.

Weiterlesen »