Luzern

Willisau LU: Zwei Autos heftig zusammengestossen – Lenker (26) verletzt

Willisau LU: Zwei Autos heftig zusammengestossen – Lenker (26) verletzt

Gestern hat sich am frühen Abend in Willisau eine massive seitlich-frontale Kollision zwischen zwei Autos ereignet. Ein Fahrzeuglenker musste mit der Ambulanz hospitalisiert werden.

Am Dienstagabend, 5. Februar 2019, beabsichtigte ein 55-jähriger Autofahrer um ca. 17 Uhr in Willisau, von der alten Menznauerstrasse nach links auf die Hauptstrasse Richtung Ettiswil einzubiegen. Zum gleichen Zeitpunkt war ein Auto auf der Hauptstrasse von Willisau in Richtung Menznau unterwegs.

Weiterlesen »

Reiden LU: Lieferwagen prallt beim Rückwärtsfahren in Auto – niemand verletzt

Reiden LU: Lieferwagen prallt beim Rückwärtsfahren in Auto – niemand verletzt

Heute Morgen ereignete sich auf einem Parkplatz in Reiden ein Unfall zwischen einem rückwärtsfahrenden Lieferwagen mit Anhänger und einem Personenwagen.

Die Atemalkoholprobe bei einer beteiligten Fahrzeuglenkerin ergab einen Wert von 0,93 mg/l. Verletzt wurde beim Unfall niemand.

Weiterlesen »

Flühli LU: Zwei PWs auf schneebedeckter Fahrbahn zusammengestossen

Flühli LU: Zwei PWs auf schneebedeckter Fahrbahn zusammengestossen

Am Sonntag hat sich im Bereich der Chrutacherbrücke in Flühli auf der schneebedeckten Fahrbahn eine Kollision zwischen zwei Autos ereignet. Ein Autofahrer wurde verletzt und durch den Rettungsdienst 144 ins Spital gefahren.

Am Sonntag, 3. Februar 2019, kurz vor 14:00 Uhr, fuhr ein Autofahrer von Schüpfheim Richtung Sörenberg.

Weiterlesen »

Horw LU: Polizeihund Mitch schnappt Einbrecher aus Litauen auf der Flucht

Horw LU: Polizeihund Mitch schnappt Einbrecher aus Litauen auf der Flucht

In der Nacht vom Samstag auf den Sonntag hat die Luzerner Polizei in Horw einen schweizweit gesuchten Einbrecher in flagranti festgenommen. Der Mann aus Litauen konnte Dank Polizeihund Mitch auf der Flucht gestoppt werden.

Am frühen Sonntagmorgen (3.2.2019 / ca. 01.45 Uhr) stoppte Diensthund Mitch von der Gletscherhöhle (6 Jahre, Deutscher Schäferhund) einen 30-jährigen Mann aus Litauen. Der Mann war auf der Flucht. Zuvor hatte er in ein Haus in Horw (Gebiet Felmis) eingebrochen.

Weiterlesen »