Luzern

Luzern LU: Nach Wohnungsbrand acht Personen ins Spital gebracht

28.10.2018 |  Von  |  Brände, Luzern, Polizeinews, Schweiz  | 
Luzern LU: Nach Wohnungsbrand acht Personen ins Spital gebracht

Am frühen Sonntagabend brannte an der Blattenmoossstrasse im Luzerner Ortsteil Littau eine Wohnung. Bei diesem Wohnungsbrand wurden acht Personen, davon zwei Feuerwehrleute, durch den Rettungsdienst 144 betreut und zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Mittels Autodrehleitern rettete die Feuerwehr vier Bewohnerinnen und Bewohner aus dem betroffenen Haus. Zusätzlich wurden 14 Personen vor Ort betreut.

Weiterlesen »