Aktuelle Corona-News
Waadt

Vully-les-Lacs VD: Mann (35) kracht mit Auto in Schuppen – schwer verletzt

Am Freitag, 3. Juli 2020, ereignete sich in der Nacht (unbekannte Zeit) in Vully-les-Lacs, Route de Montmagny, ein schwerer Verkehrsunfall mit einem Fahrzeug.

Am Freitag, 3. Juli 2020, gegen 06:55 Uhr, wurde die Kantonspolizei über einen schweren Verkehrsunfall mit einem Personenwagen in Vully-les-Lacs auf der Strasse nach Montmagny informiert.

Weiterlesen »

Lac de Neuchâtel NE: Windsurfer (✝︎76) stirbt bei Unfall

Am Donnerstag, dem 02. Juli 2020, stürzte ein Windsurfer, der seinen Sport auf dem Neuenburgersee vor dem Laténium in Hauterive ausübte, ins Wasser.

Gegen 16.15 Uhr bemerkte einer seiner Freunde, der am Ufer geblieben war und ihn nicht mehr sah, mit einem Fernglas dann einen Windsurfer, der dahintrieb.

Weiterlesen »

Payerne VD: Eritreer (40) bei Messerstecherei schwer verletzt

Am Donnerstag, 2. Juli 2020, kurz nach Mitternacht, kam es in der Nähe des Bahnhofs von Payerne zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personen. Ein Mann, der durch ein Messer schwer verletzt wurde, wurde mit einem Hubschrauber zum CHUV in Lausanne gebracht.

Sein Leben ist nicht in Gefahr. Die Person, die verdächtigt wurde, sein Angreifer zu sein, wurde verhaftet.

Weiterlesen »

Morges VD: Zwei Fahrzeuge brennen an der Autobahn aus

Am Dienstag, 30. Juni 2020, um ca. 15.35 Uhr meldeten mehrere Zeugen der Alarmzentrale (APC) und der Einsatzzentrale der Kantonspolizei (CET), dass ein brennendes Fahrzeug auf der Ausfahrtsspur Morges-Ouest der Autobahn A1 (Lausanne-Genf) stand.

An Ort und Stelle wurde festgestellt, dass der Fahrer eines zweiten Fahrzeugs am Tatort angehalten hatte, um mit einem Feuerlöscher zu helfen, und versuchte, den Brand zu bekämpfen, jedoch vergeblich.

Weiterlesen »

Kanton VD: Zahlreiche Lärmbelästigungen am WE – Polizei stark gefordert

Sachbeschädigungen, Störung der öffentlichen Ordnung, Lärmbelästigung, nächtliche Ruhestörungen…

Zahlreiche Ereignisse im Zusammenhang mit der öffentlichen Ordnung wurden an diesem Wochenende im Kanton gemeldet, was zum Einsatz zahlreicher Patrouillen und zu verlängerten Wartezeiten für andere Interventionen und Aufrufe an 117.

Weiterlesen »

A1 bei Sarraz VD: Auffahrunfall zwischen drei Autos – mehrere Verletzte

Am Freitag, 26. Juni 2020, um ca. 21.40 Uhr ereignete sich auf der Autobahn A1 in Richtung Lausanne, bei Sarraz, in einem Baustellenbereich mit bidirektionaler Fahrbahn eine Kettenkollision.

Drei Fahrzeuge kollidierten. Drei Personen, darunter zwei Kinder, wurden verletzt, von denen einer schwer verletzt wurde. Die Autobahn musste für mehrere Stunden gesperrt werden.

Weiterlesen »

Gland VD: Hochspannungsmast mit Sprengstoff sabotiert – Zeugenaufruf

Ein Strommast der Höchstspannungsleitung (220 Kv) Romanel – Foretaille wurde in der Gemeinde Gland sabotiert. Dieses Ereignis hat keine Todesopfer gefordert.

Die Ermittlungen vor Ort werden von Ermittlern der Waadtländer Kantonspolizei und von fedpol durchgeführt, während die Bundesanwaltschaft eine strafrechtliche Untersuchung eingeleitet hat. Die Polizei ruft nach Zeugen.

Weiterlesen »

Baulmes VD: Betrunkener 17-Jähriger stürzt mit Auto 7 Meter tief in Fluss

Am Sonntag, dem 21. Juni, verlor der Fahrer eines landwirtschaftlichen Fahrzeugs gegen 00.45 Uhr in Baulmes die Kontrolle über sein Fahrzeug, bevor er über eine Brücke über einen Fluss fuhr.

Er fiel 7 Meter tief in den Fluss und stieg dann alleine aus dem Fahrzeug aus. Alkoholisiert und schockiert wurde er zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht.

Weiterlesen »