Aktuelle Corona-News
Waadt

Kantone FR und VD: Swisscom-Netz vollständig wiederhergestellt

Ein Zusammenbruch des Swisscom-Netzes hat seit Mittwoch, 8. April 2020, gegen 10.00 Uhr morgens die Regionen Bulle, Rougemont, Charmey und Château d’Oex betroffen.

Seitdem arbeiten Spezialisten an der Wiederherstellung des gesamten Netzwerks. Diese grössere Störung wurde am heutigen Donnerstag, dem 9. April, kurz vor 18.00 Uhr endgültig behoben.

Weiterlesen »

Kantone FR und VD: Swisscom-Netz teilweise wiederhergestellt

Seit Mittwoch, 8. April 2020 um ca. 10.00 Uhr arbeiten Spezialisten an der Wiederherstellung des gesamten Swisscom-Netzes.

Die Regionen Bulle, Charmey und Rougemont sind wieder einsatzbereit. Das Centre Médico-Social, der Katastrophenschutz, die Fondation de Nant und das Krankenhaus Château d’Oex sowie das Gesundheitszentrum Pays-d’Enhaut sind ebenfalls an das Fest- und Mobilfunknetz angeschlossen.

Weiterlesen »

Bex VD: Raubüberfall auf Supermarkt – Polizei sucht Zeugen

Am Dienstag, den 31. März 2020, gegen 6.30 Uhr, wurde in einem Supermarkt in Bex ein Raubüberfall begangen.

Einem bewaffneten Mann wurde von einem Angestellten eine Geldsumme ausgehändigt, bevor er zu Fuss fliehen konnte. Der Kassierer wurde nicht verletzt. Die Kantonspolizei sucht nach Zeugen.

Weiterlesen »

Sorens FR: Landwirt erschiesst Vater und Sohn mit Jagdgewehr – Leichen in Jauchegrube versenkt

Infolge einer besorgniserregenden Vermisstmeldung eines im Waadtland wohnhaften Vaters und seines Sohnes, haben die in Zusammenarbeit mit der Kantonspolizei Waadt durchgeführten Suchaktionen zum Auffinden von zwei Leichen in Sorens/FR geführt.

Der mutmassliche Täter, ein Landwirt aus Sorens, wurde verhaftet. Er hat zugegeben, die beiden Personen getötet zu haben. Die Untersuchung ist im Gange.

Weiterlesen »

Sorens FR: Vermisste Vater (✝︎47) und Sohn (✝︎23) aus Kt. Waadt tot aufgefunden

Ein Vater und sein Sohn, die als vermisst gemeldet waren, wurden in Sorens tot aufgefunden.

Gestern informierte die Waadtländer Kantonspolizei die Kantonspolizei Freiburg über die besorgniserregende Vermisstmeldung eines Vaters und dessen Sohn, von deren Wohnort im Kanton Waadt.

Weiterlesen »

Kanton Waadt: Führungsstab informiert über Corona-Situation

Heute, 25.03.2020 fand um 16.00 Uhr eine Pressekonferenz statt, in welcher der kantonale Führungsstab über die aktuelle Situation in der Corona-Krise sowie staatliche Massnahmen informierte.

Die Zusammenfassung der Pressekonferenz können Sie hier als PDF herunterladen (nur auf Französisch). Weiterlesen »

Kanton VD: Medikamente gegen COVID-19 zur Verteilung an Patienten eingezogen

Die Versorgungssituation für einige Medikamente, die bei der Behandlung von Coronavirus-Patienten eingesetzt werden, wird immer schwieriger.

In diesem Zusammenhang hat der Staatsrat beschlossen, im Namen des Notstands Artikel 178 des Waadtländer Gesundheitsgesetzes (LSP) zu aktivieren, der es dem Departement für Gesundheit und soziale Massnahmen (DSAS) erlaubt, Medikamente, Serum oder Impfstoffe zu erwerben, um deren Verteilung an Personen, die eine solche Behandlung benötigen, als Erstbehandlung zu regeln.

Weiterlesen »

Kanton Waadt: Verkehrsunfallbericht 2019 – mehr Unfälle, weniger Tote

Das Jahr 2019 ist durch einen Rückgang der Todesfälle auf den Waadtländer Strassen gekennzeichnet. Andererseits ist die Zahl der Unfälle etwas höher als im Jahr 2018.

Darüber hinaus ist auch das Volumen der Unfälle mit Todesfolge leicht angestiegen. Die Präventionskampagnen der Waadtländer Polizei richten sich an die schwächsten Verkehrsteilnehmer, wie Fussgänger, Radfahrer und Motorradfahrer.

Weiterlesen »