Waadt

Der Winter zog alle Register: Schneechaos, Kältewelle, Temperaturrekorde und Saharastaub

Nach einem schneereichen Dezember im Süden folgte Mitte Januar der rekordverdächtige Schnee im nördlichen Flachland. Daraufhin sorgte zunächst der Föhn, anschliessend milde Atlantikluft für Tauwetter und Schneeschmelze. Vor einer kurzen Kältewelle mit mehreren Eistagen in Folge erreichte uns am ersten Februarwochenende eine ordentliche Portion Saharastaub, bevor in der letzten Februardekade ausserordentlich milde Temperaturen verzeichnet wurden.

Insgesamt geht heute Sonntag also ein facettenreicher (meteorologischer) Winter zu Ende.

Weiterlesen »

Wetter Februar 2021: Deutlich zu mild und vielerorts zu trocken

Der vergangene Februar war verbreitet zwischen 2 und über 4 Grad zu mild. Im Süden war er zudem zu nass, im Norden dagegen vielerorts zu trocken.

Bei der Sonnenscheindauer zeigt sich kein einheitliches Bild, zumeist war es aber etwas zu sonnig. Weiterlesen »

Blonay VD: Drei Minderjährige wegen Diebstahl aus Autos festgenommen

Am Montag, den 15. Februar 2021, gegen 20:00 Uhr, informierte ein Zeuge die Polizei, dass er zwei verdächtige Personen bei der Durchsuchung von Fahrzeugen in Blonay gesehen habe.

Dank der polizeilichen Massnahmen wurden drei Minderjährige im Alter von 15 bis 17 Jahren festgenommen und angezeigt. Das Verfahren wird vom Jugendgericht untersucht.

Weiterlesen »

Bundesrat beschliesst ersten, vorsichtigen Öffnungsschritt ab 1. März

Ab Montag, 1. März 2021, können Läden, Museen und Lesesäle von Bibliotheken wieder öffnen, ebenso die Aussenbereiche von Sport- und Freizeitanlagen, Zoos und botanischen Gärten. Im Freien sind Treffen im Familien- und Freundeskreis sowie sportliche und kulturelle Aktivitäten mit bis zu 15 Personen wieder erlaubt. Jugendliche und junge Erwachsene bis 20 Jahre können den meisten sportlichen und kulturellen Aktivitäten wieder nachgehen. Dies hat der Bundesrat an seiner Sitzung vom 24. Februar 2021 nach Konsultation der Kantone entschieden.

Der nächste Öffnungsschritt soll am 22. März erfolgen, wenn es die epidemiologische Lage erlaubt.

Weiterlesen »

Kanton VD: Zahlreiche Verkehrsunfälle aufgrund der Witterungsverhältnisse

Am Freitag, den 12. Februar 2021, verursachten am späten Nachmittag und Abend starke Schneefälle und ein Thermometer mit Minustemperaturen vor allem in der Genferseeregion mehr als 80 Verkehrsunfälle.

Glücklicherweise handelte es sich um leichte Kollisionen mit nur Sachschäden.

Weiterlesen »

L’Abbaye VD: Raser (25) mit 71 km/h zu viel unterwegs – Via Sicura-Delikt

Am Samstagnachmittag, 6. Februar 2021, wurde ein PKW mit 151 km/h statt der dort erlaubten 80 km/h kontrolliert.

Dem Fahrer, einem 25-jährigen Schweizer, wurde der Führerschein entzogen. Fast zeitgleich wurden am selben Ort zwei weitere Straftaten aufgezeichnet.

Weiterlesen »

Wetter Schweiz: Nach etwas Schnee folgt ab Donnerstag eisige Kälte

Morgen Dienstag und dann vor allem am Mittwoch gibt es etwas Schnee, danach folgt ab Donnerstag mit Bise arktische Luft, mit der es eisig kalt wird.

Der Winter zieht also in dieser Woche wieder alle Register!

Weiterlesen »

Yvonand VD: Raubüberfall auf Geschäft – Täter noch nicht gefasst

Am Freitag, den 5. Februar 2021, gegen 17:40 Uhr, wurde die zentrale Einsatzzentrale der Waadtländer Kantonspolizei darüber informiert, dass sich soeben ein Raubüberfall in einem Geschäft in Yvonand ereignet hat.

Ein Mann, dessen Gesicht durch eine Sturmhaube verdeckt war, betrat das Geschäft, wo ihm ein Angestellter mit vorgehaltener Waffe eine Geldsumme aushändigte.

Weiterlesen »