DE | FR | IT
Wetter

Wetter: Blockierte Hochdrucklage in Sicht

04.02.2023 |  Von  |  Schweiz, Wetter  | 

Aktuell liegt der Alpenraum zwar noch im Zustrom von feuchterer Luft aus Norden. In der kommenden Woche wird über Europa eine kräftige und länger anhaltende Hochdrucklage zunehmend unser Wetter bestimmen. Es ist eine blockierte Hochdrucklage oder auch sogenannte „Omega-Lage“. Was sind die Ursachen und Mechanismen und welche Arten von blockierten Lagen gibt es? Und wie sieht es in der kommenden Woche bei uns aus?

Mehr dazu im folgenden Blog.

Weiterlesen »

Mythen des Vollmonds

03.02.2023 |  Von  |  Schweiz, Wetter  | 

Zum Vollmond oder zum Mond allgemein existiert eine Menge an Mythen. Beispielsweise wird gesagt, dass der Wolf den Vollmond anheult.

Auch eine vermeintliche Verbindung zwischen Vollmond und dem Wetter hält sich hartnäckig.

Weiterlesen »

Wetter: Die abgesagte Nordstaulage

02.02.2023 |  Von  |  Schweiz, Wetter  | 

Noch vor wenigen Tagen wurden in den Mittelfristprognosen zum Teil anhaltende Schneefälle am Alpennordhang versprochen. Je nach Wetterdienst und Wettermodell wurden Winterfans mit Neuschneeprognosen von weit über 50 cm „gluschtig“ gemacht.

Vom grossen Wintercomeback am Alpennordhang blieb im Endeffekt aber nur wenig übrig. Was hattesich an der Wetterlage geändert?

Weiterlesen »

Wetternews: Im Januar von warm zu kalt

31.01.2023 |  Von  |  Schweiz, Wetter  | 

Der Januar verlief bis zur Monatsmitte ausgesprochen mild. In den Alpen herrschte bis in die mittleren Lagen Schneemangel. Die zweite Monatshälfte brachte eine markante Abkühlung. Beidseits der Alpen fiel etwas Schnee bis in tiefe Lagen.

Im letzten Monatsdrittel gab es im Norden zähen Hochnebel, im Süden reichlich Sonnenschein.

Weiterlesen »

Wetternews: Der Hochnebel an der Schwelle zwischen Regen- und Schneemacher

26.01.2023 |  Von  |  Schweiz, Wetter  | 

Die Knacknuss für heute war, ob aus dem Hochnebel Nieselregen oder Schnee fällt. Ausschlaggebend dafür ist die Temperatur. Damit Schnee entstehen kann, muss die Temperatur im Hochnebel deutlich unter dem Gefrierpunkt liegen.

Einen klar definierten Schwellenwert gibt es jedoch nicht. Liegt die Temperatur wie heute im Übergangsbereich, ist sowohl Nieselregen wie Schnee möglich.

Weiterlesen »