ESAF wahrscheinlich mit Wetterglück

17.08.2019 |  Von  |  News, Wetter  | 
ESAF wahrscheinlich mit Wetterglück

Für das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest (ESAF) in Zug vom Freitag 23. August bis zum Sonntag 25. August zeichnet sich recht sonniges und sommerlich warmes Wetter ab, die Schauer- und Gewitterneigung ist dabei vermutlich nur klein.

Wie MeteoNews in einer Mitteilung schreibt, dürfte das ESAF in Zug vom kommenden Freitag bis zum Sonntag wettermässig unter einem guten Stern stehen.

Weiterlesen »

Kräftige Schauer und Gewitter leiten das Ende des Hochsommers ein

11.08.2019 |  Von  |  News, Wetter  | 
Kräftige Schauer und Gewitter leiten das Ende des Hochsommers ein

Nachdem heute mit viel Sonnenschein nochmals sommerliche 27 bis 29, lokal auch hochsommerliche 30 Grad erreicht werden, ziehen ab dem späteren Nachmittag und Abend sowie in der kommenden Nacht zum Teil kräftige Schauer und Gewitter von Südwesten her über das Land. Am Montag folgen weitere, teilweise ergiebige und gewittrig durchsetzte Niederschläge. In Summe sind grössere Regenmengen möglich.

Der Hochsommer 2019 dürfte hiermit ein Ende finden.

Weiterlesen »

Teils heftige Gewitter am Dienstag – mehrere zehntausend Blitze

07.08.2019 |  Von  |  News, Schweiz, Wetter  | 
Teils heftige Gewitter am Dienstag - mehrere zehntausend Blitze

Der Dienstag war schweizweit geprägt von zum Teil heftigen Gewittern. Mit dabei waren lokal schwere Sturmböen, kräftige Niederschläge und örtlich auch Hagel. Zudem zuckten mehrere zehntausend Blitze am Himmel.

Wie MeteoNews mitteilt, kam es seit der Nacht auf Dienstag zu teils kräftigen Gewittern. Zunächst lag der Schwerpunkt der Gewitter ganz im Norden der Schweiz. Im Laufe des Morgens verlagerte sich die Gewitterlinie etwas weiter südwärts. Somit kam es zwischen dem Kanton Solothurn und dem Bodensee verbreitet zu Gewittern.

Weiterlesen »

Teils kräftige Gewitter in der Nacht – die nächsten Gewitter kündigen sich an

06.08.2019 |  Von  |  News, Schweiz, Wetter  | 
Teils kräftige Gewitter in der Nacht – die nächsten Gewitter kündigen sich an

In der vergangenen Nacht gab es vor allem am Nordrand der Schweiz zum Teil kräftige Gewitter. Im Laufe des Morgens waren dann auch viele Gebiete zwischen dem Kanton Solothurn und dem Bodensee sowie vom Berner Oberland und der Zentralschweiz betroffen.

Nach einer Beruhigung tagsüber drohen am Nachmittag und Abend erneut zum Teil heftige Gewitter.

Weiterlesen »

Kanton Aargau: Brandgefahr im Freien gemildert – weiter Vorsicht geboten

05.08.2019 |  Von  |  Aargau, Polizeinews, Prävention, Schweiz, Wetter  | 
Kanton Aargau: Brandgefahr im Freien gemildert – weiter Vorsicht geboten

Vertreterinnen und Vertreter der Aargauischen Gebäudeversicherung (AGV), der Abteilung Wald und der Abteilung Landschaft und Gewässer des Departements Bau, Verkehr und Umwelt (BVU) und des Kantonalen Führungsstabs (KFS) haben heute Montag eine erneute Lagebeurteilung der aktuellen Wetterlage und der damit verbundenen Gefahr von Waldbränden vorgenommen.

Aufgrund der Niederschläge in den letzten Tagen hat sich die Situation ausserhalb des Waldes etwas entspannt. Neu gilt die Gefahrenstufe 2 von 5.

Weiterlesen »

Hitzewelle – örtlich zweitwärmster Julimonat seit Messbeginn

01.08.2019 |  Von  |  News, Schweiz, Wetter  | 
Hitzewelle - örtlich zweitwärmster Julimonat seit Messbeginn

Der vergangene Juli war beidseits der Alpen deutlich zu warm und an den meisten Orten zu trocken. Abgesehen von der Alpensüdseite und dem Engadin machte die Sonne zudem Überstunden.

Wie MeteoNews in einer Mitteilung schreibt, verlief der Juli 2019 im Vergleich zum klimatischen Mittel von 1981 bis 2010 deutlich zu warm, an den meisten Orten zu sonnig und praktisch überall zu trocken (vgl. Grafiken).

Weiterlesen »