Wetter

Wetter-Schweiz: Im Norden Föhnsturm, im Süden Schneefälle

26.12.2020 |  Von  |  -Front, Schweiz, Wetter  | 

Wie der Wetterdienst MeteoNews in einer Mitteilung, kommt nach einem ruhigen Stefanstag im Laufe des morgigen Sonntags am Alpennordhang Föhn auf. Dieser wird bis zum Sonntagabend immer stärker und erreicht seinen Höhepunkt zwischen dem späten Sonntagabend und Montagmorgen. Es sind Sturmböen bis über 100 km/h zu erwarten.

Im Süden fällt währenddessen in der Nacht auf Montag anhaltend Schnee bis in tiefe Lagen.

Weiterlesen »

Prognosen: Wie wird das Wetter an Weihnachten?

23.12.2020 |  Von  |  Schweiz, Wetter  | 

Die Frage grüne oder weisse Weihnachten stellt sich alle Jahre wieder! Von weissen Weihnachten spricht man, wenn irgendwann zwischen dem 24. und dem 26. Dezember mindestens ein Zentimeter Schnee liegt.

Nun hat sich für die Weihnachtstage ein recht detaillierter Wetterfahrplan herauskristallisiert, der nachfolgend genauer beschrieben wird. Danach sind in den Alpen und in den Alpentälern weisse Weihnachten gesichert (im Verlauf des 25. fällt Schnee bis in die Täler), während es im Flachland wohl nicht überall für eine geschlossene Schneedecke reichen wird.

Weiterlesen »

Markanter Temperaturanstieg in den Bergen

Nachdem sich das erste Dezemberdrittel vielerorts von seiner winterlichen Seite zeigte, stellt sich nun die Grosswetterlage um. Aus Südwesten wird deutlich mildere Luft in den Alpenraum geführt.

Schnee bis ins Flachland ist bis auf Weiteres nicht in Sicht.

Weiterlesen »

Schnee ist in den Alpen normal, aber die aktuellen Schneemassen von mehr als 2 Meter sind extrem

Am stärksten betroffen von den Schneefällen waren Osttirol und Oberkärnten in Österreich und die italienische Region Trentino-Südtirol. “Auf den Bergen dort hat es von Freitag bis Sonntag zwischen 150 und 300 Zentimeter Neuschnee gegeben”, weiß Björn Goldhausen, Meteorologe und Pressesprecher von WetterOnline.

Die Wetterstation in Lienz hat seit Freitag bereits mehr als 250 Liter pro Quadratmeter registriert. “In so kurzer Zeit ist dies ein neuer Rekord”, so Goldhausen. Nach kurzer Pause beginnt es am Dienstag in der Region erneut zu schneien.

Weiterlesen »

Jede Menge Schnee in der Schweiz – Update

07.12.2020 |  Von  |  Schweiz, Wetter  | 

Über das vergangene Wochenende ist vor allem im Süden und Osten viel Schnee gefallen. Aktuell liegt in diversen Hochtälern zum Teil über 1 Meter Schnee.

In einer straffen Südströmung gelangt seit Freitag fortlaufend feuchte Luft an den Alpensüdhang. Seither ist vor allem im Süden, am Alpenhauptkamm und in Mittel- und Südbünden viel Niederschlag gefallen.

Weiterlesen »

Wetter-Schweiz: Grosse Schneemengen in den Alpen – Zwischenbilanz

Seit Freitag fällt in den Alpen praktisch anhaltend Schnee, dabei sind besonders entlang des zentralen Alpenhauptkamms, im Süden und im Engadin grosse Schneemengen gefallen.

Verbreitet gab es bereits 70 bis teils über 100 Zentimeter Neuschnee.

Weiterlesen »

Kanton TI: Wetterwarnung – starke Schneefälle dieses Wochenende

Angesichts der zu erwartenden starken Schneefälle von heute Mitternacht bis 12 Uhr am 06.12.2020, wobei die stärkste Phase morgen erwartet wird, lädt die Kantonspolizei die Autofahrerinnen und Autofahrer ein, sich vor der Fahrt über die Twitter-Seite der Kantonspolizei Twitter-Seite der Kantonspolizei, die Website oder die Telefonnummer 163 in Viasuisse über den Strassenzustand zu informieren.

Bitte beachten Sie, dass die Nummer 117 für Notfälle reserviert ist und daher nicht für Anfragen verwendet werden sollte.

Weiterlesen »

Wetter Schweiz: Föhnsturm im Norden, viel Niederschlag im Süden

02.12.2020 |  Von  |  Schweiz, Wetter  | 

Auf der Vorderseite von Tiefdruckgebiet Virpy gelangt die Schweiz auf Freitag in eine starke Südströmung. In den nördlichen Tälern bläst ein starker bis stürmischer Föhn, und im Süden kommt Stauniederschlag auf.

Übers Wochendende akkumulieren sich vor allem auf der Alpensüdseite, aber auch übergreifend in den zentralen und östlichen Alpen grosse Neuschneemengen.

Weiterlesen »