Sachbeschädigung

Stadt Schaffhausen: Sachbeschädigungen bei der Munot Sportanlage – Zeugenaufruf

Stadt Schaffhausen: Sachbeschädigungen bei der Munot Sportanlage – Zeugenaufruf

In der Nacht von Samstag (06.10.2018) auf Sonntag (07.10.2018) hat eine unbekannte Täterschaft in der Stadt Schaffhausen diverse Sachbeschädigungen bei der Munot Sportanlage verübt. Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise.

Samstagnacht auf Sonntag (06./07.10.2018) wurden durch eine unbekannte Täterschaft diverse Sachbeschädigungen im Bereich der Munot Sportanlage begangen.

Weiterlesen »

Vaduz / Schaan (FL): Durch Steinwürfe Sachbeschädigungen verübt

Vaduz / Schaan (FL): Durch Steinwürfe Sachbeschädigungen verübt

Zwischen Sonntag (30.09.2018) und Dienstag (02.10.2018) kam es in Vaduz bzw. Schaan zu Sachbeschädigungen.

Zwischen Sonntag 20:00 Uhr und Dienstag 08:00 Uhr wurden durch eine unbekannte Täterschaft bei einem Anwesen in Vaduz verschiedene Fenster mit Steinen eingeworfen. Es entstand ein Sachschaden in noch unbekannter Höhe.

Weiterlesen »

Thun BE: Tätliche Auseinandersetzungen zwischen Fussball-Fangruppierungen

Thun BE: Tätliche Auseinandersetzungen zwischen Fussball-Fangruppierungen

Nach dem Fussballspiel zwischen dem FC Thun und dem BSC YB ist es am Samstagabend in der Thuner Innenstadt zu mehreren tätlichen Auseinandersetzungen der Fangruppierungen gekommen. Die Kantonspolizei Bern musste mehrmals intervenieren und setzte Mittel ein.

Fünfzehn Personen wurden angehalten. Weitere Ermittlungen sind im Gang.

Weiterlesen »

Le Prese GR: Jugendliche beschädigen fünf Holzskulpturen und Hotel-Mobiliar

Le Prese GR: Jugendliche beschädigen fünf Holzskulpturen und Hotel-Mobiliar

Die Kantonspolizei Graubünden hat einen Fall von Sachbeschädigungen, die im Juli am Ufer des Lago di Poschiavo begangen wurden, aufgeklärt. Die Tatverdächtigen sind geständig.

Fünf einheimische Jugendliche im Alter zwischen 17 und 18 Jahren hatten in der Nacht auf den 8. Juli 2018 in der Bucht Botul fünf Holzskulpturen beschädigt.

Weiterlesen »

Kriminelle Chaoten werfen mit Steinen auf fahrende Linienbusse – Zeugen gesucht

Kriminelle Chaoten werfen mit Steinen auf fahrende Linienbusse – Zeugen gesucht

Wir berichteten nun schon wiederholt zu mehreren Gefährlichen Eigriffen in den Strassenverkehr (§ 315b StGB), die sich am vergangenen Wochenende und am folgenden Montagabend an der Beckhauser, Karschhauser und Sedentaler Strasse im Erkrather Ortsteil Hochdahl ereigneten.

In allen Fällen wurde von noch nicht identifizierten Chaoten mit Steinen auf fahrende Linienbusse geworfen. An den Fahrzeugen wurden Scheiben zerstört und teilweise sogar durchschlagen.

Weiterlesen »

Kanton Freiburg: An Gebäuden der Staatsdienste Sachbeschädigungen verübt

Kanton Freiburg: An Gebäuden der Staatsdienste Sachbeschädigungen verübt

Am letzten Wochenende haben ein oder mehrere Unbekannte an den Gebäuden des Amtes für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen in Givisiez, der Universität Freiburg, und des Sekretariats des Grossen Rates in Freiburg Sachbeschädigungen angerichtet.

Es wurden Strafanzeigen eingereicht und die Ermittlungen wurden aufgenommen.

Weiterlesen »

Chur GR: Bei zwei Unfällen eine Person leicht verletzt – weitere Einsätze

Chur GR: Bei zwei Unfällen eine Person leicht verletzt – weitere Einsätze

Über das vergangene Wochenende ist die Stadtpolizei Chur zu 31 Einsätzen ausgerückt. Bei zwei Verkehrsunfällen wurde eine Person leicht verletzt.

Ein Personenwagenlenker fuhr am späteren Samstagnachmittag (22.09.2018) von der Austrasse in den Kreisel Giacometti-/Rheinstrasse.

Weiterlesen »