DE | FR | IT
Sachbeschädigung

Schwanden GL: Einbruch in Baustellencontainer – Grillplatz verwüstet

Bei der Feuerstelle Herrenbödeli in Schwanden wurde zu einem unbekannten Zeitpunkt ein Einbruch in einen Baustellencontainer verübt sowie der Grillplatz verwüstet.

Eine unbekannte Täterschaft brach das Vorhängeschloss des Baustellencontainers ab und verschaffte sich Zutritt zum Innenraum. Dabei wurden die darin vorhandenen Schränke geöffnet und durchwühlt. Ob dabei Deliktsgut erbeutet wurde, ist noch Gegenstand der Ermittlungen.

Weiterlesen »

Mendrisiotto TI: Nach Explosionen und Schäden – Täterschaft ermittelt

Im Zusammenhang mit den Explosionen und Beschädigungen, die sich in der Nacht vom 26. auf den 27.03.2022 in Rancate und Capolago ereignet haben, geben die Staatsanwaltschaft und die Kantonspolizei bekannt, dass am 06.04.2022 die beiden Täter verhaftet und verhört wurden.

Es handelt sich um einen 40-jährigen Portugiesen und einen 50-jährigen Italiener, die beide im Gebiet des Mendrisiotto wohnen.

Weiterlesen »

Mendrisiotto TI: 29-Jähriger nach Luxus-Fahrraddiebstahl verhaftet

Die Staatsanwaltschaft und die Kantonspolizei geben bekannt, dass am 02.02.2022 ein 29-jähriger rumänischer Staatsbürger, der in Italien lebt, verhaftet wurde.

Die Identifizierung des Mannes war dank der Ermittlungen der Kantonspolizei nach dem Diebstahl eines hochwertigen Fahrrads in der Region Lugano in den vergangenen Tagen möglich geworden.

Weiterlesen »

Region Bellinzona TI: Untersuchung der wiederholten Schäden – drei Festnahmen

Die Kantonspolizei teilt mit, dass die Ermittlungen zu einer Reihe von Schadensfällen im Raum Bellinzona zwischen Frühjahr und Herbst 2021 kürzlich abgeschlossen wurden.

Die Ermittlungen, die in Zusammenarbeit mit der Polizei von Bellinzona durchgeführt wurden, haben zur Identifizierung und Befragung von drei jungen Männern geführt, die alle Schweizer Bürger im Alter von 25 bis 32 Jahren sind und in den Gebieten Bellinzona, Leventina und Locarno wohnen.

Weiterlesen »