Sachbeschädigung

30-Jähriger beschädigt ca. 40 Fahrzeuge – Sachschaden von über 120.000 Euro

30-Jähriger beschädigt ca. 40 Fahrzeuge - Sachschaden von über 120.000 Euro

Ein 30-Jähriger steht im dringenden Verdacht, am Donnerstagabend im Engelsbrander Ortsteil Grunbach mindestens 40 Fahrzeuge massiv beschädigt und dadurch einen Sachschaden von über 120.000 Euro verursacht zu haben.

Um 21.30 Uhr ging die erste Meldung auf dem Polizeirevier Neuenbürg ein, wonach in der Turnstrasse ein Fahrzeug verkratzt vorgefunden wurde. Bei der Anzeigenaufnahme wurden weitere Fahrzeuge festgestellt, bei denen ebenfalls mit einem spitzen Gegenstand, teilweise vom Scheinwerfer bis zum Rücklicht, tief in den Lack eingekratzt wurde. Auf Motorhauben und auf Fahrzeugdächer fanden die Beamten zudem eingeritzte Schriftzüge wie „Poet“ oder auch das Anarchie-Zeichen vor.

Weiterlesen »

Mindestens 70.000 Euro Schaden bei 44 Sachbeschädigungen an Fahrzeugen

Mindestens 70.000 Euro Schaden bei 44 Sachbeschädigungen an Fahrzeugen

Bei der Polizeistation Bensheim wurden seit Oktober 2018 bis zum heutigen Tag insgesamt 44 gleichgelagerte Straftaten wegen Sachbeschädigung an Fahrzeugen angezeigt.

Der Sachschaden wird insgesamt auf bislang zirka 70.000 bis 80.000 Euro geschätzt. Die Fahrzeuge wurden durch tiefe Kratzspuren mittels eines spitzen und festen Gegenstandes beschädigt.

Weiterlesen »

Sicherheitsnetz von Trampolin von unbekannten Tätern beschädigt

Sicherheitsnetz von Trampolin von unbekannten Tätern beschädigt

In der Nacht vom 02.12.2018 auf den 03.12.2018 beschädigten unbekannte Täter das Sicherheitsnetz eines Trampolins, das auf dem Abenteuerspielplatz in der Speyerer Strasse steht.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiwache Oggersheim unter Tel. +49 (0) 621 963 – 2403 oder per Mail pwoggersheim@polizei.rlp.de entgegen.

Weiterlesen »