Sachbeschädigung

Freiburg FR: Mehrere historische Gebäude beschädigt – Bekennerschreiben aufgetaucht

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurden in der Stadt Freiburg rund zehn Gebäude beschädigt. Mehrere grosse Unternehmen wurden ins Visier genommen.

Auf den sozialen Netzwerken gab es eine Bekenner-Publikation. Es wurden mehrere Strafanzeigen aufgenommen und eine Untersuchung ist im Gange.

Weiterlesen »

Küttigen AG: Bankomat gesprengt – Zeugenaufruf

In der Nacht auf Freitag wurde in Küttigen ein Bankomat aufgesprengt. Die Täterschaft konnte, mit einer unbekannten Menge Bargeld, flüchten. Auskunftspersonen werden gesucht.

Am Freitag, 27. November 2020, kurz nach 03.30 Uhr, meldete ein Anwohner in Küttigen, dass er soeben einen lauten Knall gehört habe. Er war der Meinung, dass der Bankomat bei der Clientis Bank an der Hauptstrasse gesprengt wurde.

Weiterlesen »

Brandstiftung beim Bahnhof Glarus und Sachbeschädigungen in Glarus und Glarus Süd geklärt

In der Nacht auf Sonntag, 03.05.2020, verübte eine dazumal unbekannte Täterschaft eine Brandstiftung in der Unterführung des Bahnhofs Glarus.

In der Nacht auf Samstag, 20.06.2020, wurden in Glarus und Glarus Süd mehrere Sachbeschädigungen an Personenwagen, Bahnhofsgebäuden und Warenautomaten begangen.

Weiterlesen »

Polizeibekannter Iraner (37) wirft Steinplatte in Fenster einer Synagoge

Essen. Wie bereits am Sonntag, 22. November berichtet, kam es am vergangenen Freitag zu einer Sachbeschädigung an der jüdischen Kultusgemeinde auf der Sedanstraße, bei der ein unbekannter Mann eine Steinplatte in ein Fenster der Synagoge warf.

Im weiteren Verlauf konnte ermittelt werden, dass ein weiteres Fenster von einer gleichgelagerten Tat am Samstag, 14. November, beschädigt wurde. Hierbei trug der Tatverdächtige dieselbe Kleidung.

Weiterlesen »

Kanton VD/Frankreich: Täter des Geldtransporter-Raubüberfalls verhaftet

Am 17. November wurden die mutmasslichen Täter und ihre Komplizen des Anschlags auf einen Geldtransporter in Mont-sur-Lausanne am 20. Juni 2019 in Frankreich und der Schweiz verhaftet.

Die Operation wurde gemeinsam von der Polizei des Kantons Waadt und der Region Lyon durchgeführt.

Weiterlesen »

Stadt Schaffhausen SH: Snack-Automat beschädigt und Gegenstände entwendet

In der Nacht von Dienstag (17.11.2020) auf Mittwoch (18.11.2020) hat eine unbekannte Täterschaft einen Snack-Automaten an der Hohlenbaumstrasse in Schaffhausen beschädigt und diverse Gegenstände daraus entwendet.

Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise.

Weiterlesen »