Aktuelle Corona-News
Aufrufe

Cossonay VD: 18-jähriger Motorradfahrer bei Kollision mit Bus getötet

Am Montag, 21. September 2020, kurz nach 12.00 Uhr mittags, ereignete sich auf der RC 169D in Cossonay ein Verkehrsunfall mit einem Motorrad und einem MBC-Transportbus.

Trotz des raschen Eingreifens der Rettungsdienste starb der Motorradfahrer am Unfallort.

Weiterlesen »

Jaguar prallt in Mitsubishi – Mutter (†31), Sohn (†1) und Beifahrerin (†27) tot – Ermittlungen wegen fahrlässiger Tötung

Weisenheim am Berg. Nach einem tragischer Unfall mit drei Toten ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen den Jaguar-Fahrer (28) wegen fahrlässiger Tötung.

Laut Frankenthals Leitendem Oberstaatsanwalt Hubert Ströber ist davon auszugehen, dass den Todesfahrer nun Untersuchungshaft erwartet: „Es besteht die Möglichkeit, dass der Fahrer durch sein Fehlverhalten den Tod von drei Menschen verursacht hat. Weswegen wir derzeit wegen fahrlässiger Tötung ermitteln“, sagte er gegenüber „Bild“.

Weiterlesen »

Goldau SZ: Mann (†81) beim Pilzsuchen tödlich verunfallt

Am späten Montagnachmittag, 21. September 2020, verlor ein Mann beim Pilzsuchen im Gebiet Heideneggbann unterhalb der Rigi Scheidegg sein Leben.

Der 81-Jährige war in den Nachmittagsstunden alleine im Waldgebiet zwischen Ochsenchneu und Teuffeli unterwegs, als er über eine steilabfallende Böschung stürzte und verletzt liegen blieb.

Weiterlesen »

56-Jähriger samt Schäferrüden aus alpiner Notlage am Ötscher gerettet

Bezirk Scheibbs. Ein 56-Jährige aus Wien Hietzing befand sich am 20. September 2020, gegen 14:20 Uhr, gemeinsam mit seinem etwa dreijährigen Schäferrüden auf einer Wanderung im Gemeindegebiet von Lackenhof am Ötscher.

Das Tier dürfte bei der Wanderung über den “Rauen Kamm” am sogenannten “Herrenstand” auf einer Seehöhe von etwa 1.800 Metern aus Angst in Panik geraten sein und verweigerte den weiteren Auf- und Abstieg.

Weiterlesen »

17-jährige Kradfahrerin bei Kollision mit Pkw verstorben

Finnentrop. Bei einem Verkehrsunfall am Morgen des 21. September gegen 6.45 Uhr ist eine 17-jährige Kradfahrerin verstorben, ihre Mitfahrerin, ebenfalls 17 Jahre, wurde lebensgefährlich verletzt.

Der Unfall ereignete sich auf der B236 zwischen Lenhausen und Rönkhausen. Ein 30-Jähriger befuhr mit seinem Pkw die Straße in Richtung Rönkhausen.

Weiterlesen »