DE | FR | IT
Aufrufe

La Chaux-de-Fonds NE: Raubüberfall auf SBB-Schalter – Zeugenaufruf

Am Montag, 18. Oktober 2021, gegen 15 Uhr, wurde das Personal des SBB-Billettschalters im Bahnhof La Chaux-de-Fonds Opfer eines Raubüberfalls.

Zwei bewaffnete Personen betraten das SBB-Gebäude im Bahnhof La Chaux-de-Fonds und bedrohten das Personal mit Handfeuerwaffen. Anschliessend verliessen sie das Gelände auf Fahrrädern in Richtung Osten.

Weiterlesen »

Reh bricht in Praxis ein

Kreis Kaiserslautern. Einen Einbruch der etwas anderen Art meldeten Zeugen am Sonntagnachmittag der Polizei. Ein junger Rehbock soll in der Konrad-Adenauer-Straße in Otterbach in Praxisräume eingedrungen sein.

Vermutlich hatte ihn ein Auto aufgeschreckt und er rannte in die Eingangspassage der Praxis. Dort durchbrach der Bock die Eingangstür und versteckte sich schließlich in den hinteren Räumen der Praxis. Wie sich herausstellte, war der junge Rehbock kein Unbekannter.

Weiterlesen »

A1 / Bruyères-Tunnel VD: Tödlicher Unfall auf der Autobahn – Zeugenaufruf

Am Donnerstagmorgen, den 14. Oktober 2021, ereignete sich im Bruyères-Tunnel zwischen Estavayer-le-Lac und Yverdon-les-Bains ein tödlicher Verkehrsunfall.

Ein Pkw mit vier Personen wurde von einem Lkw angefahren. Drei Menschen starben an Ort und Stelle, der vierte wurde in schwerem Zustand ins CHUV geflogen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Weiterlesen »

Polizei rettet ausgesetzte Tiere – Zeugenaufruf

Delmenhorst. Bereits am Samstag, 9. Oktober 2021, wurde eine Spaziergängerin gegen 14:00 Uhr auf zwei Hennen, einen Hahn sowie ein Küken aufmerksam, welche auf einer Wiese an der Landesstraße 889, im Bereich der Fähre Sandstedt, zwischen dem Weserufer und dem Deich, in Brake liefen.

Neben den Tieren lag eine Plastiktüte, gefüllt mit Körnern. Die Tiere wurden nach ersten Erkenntnissen ausgesetzt. Mit Hilfe des Tiersuchdienstes konnten die Tiere eingefangen und an das Tierheim Bergedorf in Ganderkesee übergeben werden.

Weiterlesen »