.aawp .aawp-tb__row--highlight{background-color:#256aaf}.aawp .aawp-tb__row--highlight{color:#fff}.aawp .aawp-tb__row--highlight a{color:#fff}
Aufrufe

Affoltern am Albis ZH: Verletzte und Stromausfall wegen Unfall – Zeugenaufruf

Am späteren Freitagnachmittag (19.1.2018) hat eine Autofahrerin einen Selbstunfall verursacht und sich dabei verletzt.

Durch den Unfall wurde ein Elektroverteil-Kasten beschädigt, was einen mehrstündigen Stromausfall für einen Teil von Affoltern am Albis zur Folge hatte.

Weiterlesen

Stansstad NW: Nach Tötungsdelikt – 77-jähriger Mann festgenommen

Am Freitag, 19.01.2018, kurz vor 19:30 Uhr, hat sich in Stansstad NW ein Tötungsdelikt ereignet. Die zum Tatort aufgebotenen Polizei- und Rettungskräfte sind auf die Leiche einer Frau gestossen. Nach ersten Erkenntnissen ist diese Opfer eines Tötungsdelikts geworden.

Der Tatverdächtige ist widerstandslos festgenommen worden.

Weiterlesen

Ebnat-Kappel SG: Heftiger Selbstunfall – 25-jähriger Mann verletzt sich

Am Samstagmorgen (20.01.2018), kurz vor 5 Uhr, ist auf der Wildhausenstrasse ein 25-Jähriger verunfallt. Sein Auto fuhr eine Böschung hinunter und überschlug sich mehrmals.

Der Mann musste durch den Rettungsdienst mit unbestimmten Verletzungen ins Spital gebracht werden.

Weiterlesen

Eschenbach SG: Alkoholisiert Unfall verursacht und weitergefahren

Am Freitagabend (19.01.2018), ca. 18:50 Uhr, ist es auf der Rapperswilerstrasse zu einer Streifkollision von zwei Autos gekommen. Der unfallverursachende 76-jährige Autofahrer fuhr weiter und konnte später angehalten werden. Er war alkoholisiert.

Der Führerausweis wurde ihm abgenommen.

Weiterlesen

Kanton Glarus / Kerenzerbergtunnel: Selbstunfall auf der Autobahn A3

Am Freitag, 19. Januar 2018, ca. 22’40 Uhr, ereignete sich auf der Autobahn A3, im Kerenzerbergtunnel, ein Selbstunfall mit einem Personenwagen.

Der 33-jährige Lenker geriet infolge Unaufmerksamkeit mit seinem Fahrzeug zu weit nach rechts und kollidierte mit dem Randstein.

Weiterlesen