.aawp .aawp-tb__row--highlight{background-color:#256aaf}.aawp .aawp-tb__row--highlight{color:#fff}.aawp .aawp-tb__row--highlight a{color:#fff}
Obwalden

Kantone Aargau, Basel, Obwalden, Zug, Zürich: Schlag gegen Drogenhandel

Die Kantonspolizei Zürich hat in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft II des Kantons Zürich gegen den organisierten Betäubungsmittelhandel fünf Personen verhaftet.

Insgesamt wurden über 75 Kilogramm Marihuana, vier Kilogramm Haschisch, Fahrzeuge und Bargeld im Gesamtwert von mehreren hunderttausend Franken sichergestellt.

Weiterlesen

Sachseln OW: Vermisster Berggänger schwer verletzt geborgen

Am Samstagnachmittag, 10.06.2017, begab sich ein 59-Jähriger alleine auf eine Bergtour in die Sachsler Berge. Beim Höch Dossen rutschte der Mann den steilen Hang hinunter und zog sich dabei schwere Verletzungen zu, so dass er den Abstieg nicht mehr fortsetzen und auch keine Hilfe anfordern konnte.

Der in der Folge als vermisst gemeldete Berggänger konnte anlässlich einer aufwändigen Suchaktion heute um zirka 01.30 Uhr aufgefunden und anschliessend geborgen werden.

Weiterlesen

Sachseln OW: Rollerfahrer stürzt über die Leitplanke und verletzt sich schwer

Auf der Flüelistrasse unterhalb vom Flüeli-Ranft verunfallte ein Rollerfahrer. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt und musste mit der Rega ins Spital überführt werden.

Am Mittwoch, 31. Mai 2017 um ca. 16.25 Uhr fuhr ein Rollerfahrer auf der Flüelistrasse talwärts Richtung Sachseln. Unmittelbar vor der Salzbrunnenbrücke kam er aus noch ungeklärten Gründen rechts neben die Strasse und kollidierte mit der Leitplanke. In der Folge stürzte der Rollerfahrer über die Leitplanke und fiel ca. 4 Meter in die Tiefe.

Weiterlesen

Tunnel Sachseln OW: 49-jähriger Lenker an der Unfallstelle verstorben

Am Dienstagabend ereignete sich im Tunnel Sachseln ein Verkehrsunfall mit Todesfolge zwischen einem Personenwagen und einem Lastwagen. Der Tunnel Sachseln musste für rund fünf Stunden gesperrt werden.

Am Dienstag, 23. Mai 2017 um ca. 17.20 Uhr fuhr ein Personenwagenlenker durch den Tunnel Sachseln Richtung Brünig. Aus noch ungeklärten Gründen geriet er über die doppelte Sicherheitslinie auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal in einen korrekt entgegenkommenden Lastwagen.

Weiterlesen

Autostrasse A8 / Kanton Obwalden: Selbstunfall im Tunnel Lopper

Am Freitagnachmittag ereignete sich im Tunnel Lopper in Alpnachstad ein Selbstunfall mit einem Personenwagen. Es entstand hoher Sachschaden und der Tunnel musste kurzzeitig gesperrt werden.

Am Freitag, 19. Mai 2017 um ca. 15.40 Uhr beabsichtigte ein Personenwagenlenker in Alpnachstad auf der Autostrasse A8 durch den Tunnel Lopper Richtung Luzern zu fahren.

Weiterlesen

Engelberg OW: Griechischer Car mit schweren Mängeln festgestellt

Die Kantonspolizei Obwalden stellte einen griechischen Car in mangelhaftem Zustand fest. Unter Beizug des Verkehrssicherheitszentrums OW/NW wurde der Car wegen nichtbetriebssicherem Zustand stillgelegt.

Anlässlich einer Patrouillenfahrt stellte die Kantonspolizei Obwalden am 27. April 2017 auf der Engelbergerstrasse einen von Engelberg talwärts fahrenden griechischen Car fest, welcher Öl verlor und schwarzen Rauch ausstiess.

Weiterlesen

Sarnen OW: Zwei Gartenhäuser niedergebrannt – Zeugen gesucht

Am Mittwochmorgen, 26.04.2017, gegen 03:00 Uhr kam es in der Schrebergartenanlage in Sarnen, Birkenweg, zu einem Brandfall bei dem zwei Gartenhäuser niederbrannten. Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden in noch unbestimmter Höhe.

Am frühen Mittwochmorgen wurde durch eine Anwohnerin der Birkenstrasse festgestellt, dass zwei Schrebergartenhäuser in Flammen standen.

Weiterlesen

Obwalden: 3 Unfälle, 4 verletzte Tiere und 3 Abbruchfahrzeuge innerhalb von 9 Stunden

Gestern musste die Kantonspolizei Obwalden an drei Verkehrsunfälle ausrücken. Insgesamt wurden vier Tiere verletzt, vier Fahrzeuge und ein Anhänger beschädigt, davon erlitten drei Fahrzeuge Totalschaden.

Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf mehrere zehntausend Franken.

Weiterlesen

Lüterkofen SO: Schweizer Meisterschaft der Polizeihundeführer 2017

Die Kantonspolizei Solothurn führte in diesem Jahr die Schweizermeisterschaft der Polizeihundeführer in Lüterkofen (SO) durch. In fünf Disziplinen stellten 44 Hundeführer mit ihren Tieren ihre Fähigkeiten unter Beweis.

Schweizermeisterin ist Melanie Baillods der Kantonspolizei Bern.

Weiterlesen