Solothurn

Härkingen SO: Sachbeschädigungen auf Baustelle und an Baustellencontainer

Eine derzeit unbekannte Täterschaft hat am Wochenende in der Fröschengasse in Härkingen einen Baustellencontainer beschädigt und diverse Objekte auf der Baustelle besprayt. Zur Ermittlung der Verursacher sucht die Polizei Zeugen.

Zwischen Freitagabend und Montagmorgen, 16.–19. Oktober 2020, verschaffte sich in Härkingen eine derzeit unbekannte Täterschaft auf der Grossbaustelle an der Fröschengasse, gegenüber dem Feuerwehrmagazin, Zutritt in einen Baustellencontainer.

Weiterlesen »

Coronavirus: Einschränkungen für private Veranstaltungen, keine öffentlichen Versammlungen von mehr als 15 Personen, ausgeweitete Maskenpflicht und Homeoffice

Der Bundesrat hat an einer ausserordentlichen Sitzung am 18. Oktober 2020 mehrere, schweizweit gültige Massnahmen gegen den starken Anstieg der Infektionen mit dem Coronavirus ergriffen. Ab Montag, 19. Oktober, sind im öffentlichen Raum spontane Menschenansammlungen von mehr als 15 Personen verboten. In öffentlich zugänglichen Innenräumen muss eine Maske getragen werden. Eine Maskenpflicht gilt zudem in allen Bahnhöfen, Flughäfen und an Bus- und Tramhaltestellen. Er hat zudem Regeln für private Veranstaltungen mit mehr als 15 Personen aufgestellt. Ausserdem darf in Restaurants, Bars und Clubs nur im Sitzen konsumiert werden.

Nach Konsultation der Kantone hat der Bundesrat die “Covid-19-Verordnung besondere Lage” entsprechend angepasst. Darin ist neu auch die Empfehlung zum Homeoffice verankert.

Weiterlesen »

Däniken SO: Lieferwagen kippt nach Streifkollision auf Seite

Auf der Löchlistrasse in Däniken kam es am Freitagnachmittag zu einer Streifkollision. Der Lenker eines Lieferwagens verlor dadurch die Kontrolle über sein Fahrzeug und kippte auf die Seite.

Er zog sich dabei leichte Verletzungen zu und wurde für weitere Abklärungen in ein Spital gebracht. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Weiterlesen »

Solothurn SO: Zwei Männer nach Einbruchdiebstahl festgenommen

In einer Geschäftsliegenschaft in Solothurn ist am Montag eingebrochen worden. Nachdem eine Frau im Gebäude einen verdächtigen Mann feststellte und die Polizei informierte, sind umgehend mehrere Patrouillen vor Ort gegangen.

Es konnten zwei mutmassliche Täter festgenommen werden. Sie befinden sich in Haft.

Weiterlesen »