Solothurn

Bättwil SO: Mann aus der Ukraine bei Einbruch ertappt – bei Verdacht 117 (Video)

In Bättwil wurde am Donnerstagabend in ein Doppeleinfamilienhaus eingebrochen. Dank eines aufmerksamen Nachbarn konnten ein mutmasslicher Täter angehalten werden.

Am Donnerstag, 2. November 2017, kurz nach 20 Uhr, konnte ein Anwohner in Bättwil beobachten, wie Unbekannte beim Nachbarshaus einbrechen. Sofort alarmierte er die Polizei. Umgehend rückten mehrere Patrouillen der Kantonspolizeien Solothurn und Basellandschaft sowie ein Hundeführer des Grenzwachtkorps vor Ort aus.

Weiterlesen

Kantonspolizei Solothurn führt wieder Waffenabgabeaktionen durch

30.10.2017 |  Von  |  Polizeinews, Prävention, Schweiz, Solothurn  | 

Getreu dem Motto: „Waffe abgeben – Missbrauch vermeiden“ führt die Kantonspolizei Solothurn auch in diesem Jahr spezielle Waffenabgabeaktionen durch. Vorgesehen sind diese in Balsthal, Biberist, Dornach und Schönenwerd.

Die missbräuchliche Verwendung von Waffen stellt eine grosse Gefahr für Leib und Leben dar, hat für Beteiligte und deren Umfeld in der Regel schwerwiegende Folgen und verursacht in den betroffenen Familien oftmals grosses Leid.

Weiterlesen

Kanton Solothurn: Warnung vor Dämmerungseinbrüchen (Video)

Verschiedene Polizeikorps der Schweiz, darunter auch die Kantonspolizei Solothurn, starten heute mit einer präventiven Einbruchskampagne. Diese hat zum Ziel gemeinsam mit der Bevölkerung den „Einbrechern“ den Kampf anzusagen.

Am vergangenen Wochenende wurden in der Nacht von Samstag auf Sonntag die Uhren von Sommer- auf Winterzeit umgestellt. Erfahrungsgemäss steigt damit auch die Gefahr von Einbrüchen. Durch die frühe Dunkelheit werden Dämmerungseinbrecher wieder vermehrt aktiv.

Weiterlesen

Wolfwil SO: Unaufmerksam am Steuer – Lenkerin prallt in Baum

Auf der Kestenholzerstrasse in Wolfwil kollidierte am Donnerstag eine Fahrzeuglenkerin mit einem Baum. Sie konnte das Auto nach dem Selbstunfall unverletzt verlassen.

Am Donnerstag, 27. Oktober 2017, gegen 12.45 Uhr, war eine 32-jährige Autolenkerin auf der Kestenholzerstrasse in Fahrtrichtung Kestenholz unterwegs.

Weiterlesen

Olten SO: Älterer Mann von Zug erfasst und tödlich verletzt

Beim Bahnhof Olten ist am Mittwochnachmittag ein Mann von einem einfahrenden Zug erfasst und tödlich verletzt worden.

Am Mittwoch, 25. Oktober 2017, ist gegen 14.45 Uhr beim Hauptbahnhof Olten ein älterer Mann von einem einfahrenden Zug erfasst und tödlich verletzt worden.

Weiterlesen