Solothurn

Oensingen SO: Protestaktion vor Fleischverarbeitungsbetrieb – Polizeieinsatz

21.11.2018 |  Von  |  Polizeinews, Schweiz, Solothurn  | 
Oensingen SO: Protestaktion vor Fleischverarbeitungsbetrieb - Polizeieinsatz

In der Nacht auf Mittwoch versammelten sich über 100 Personen bei einem Fleischverarbeitungsbetrieb in Oensingen zu einer Protestaktion. Es kam zu einem grösseren Polizeieinsatz, der aktuell andauert.

Bei der Kantonspolizei Solothurn ging am Mittwoch, 21. November 2018, gegen 2.15 Uhr die Meldung ein, dass sich mehrere Personen bei einem Fleischverarbeitungsbetrieb in Oensingen zu einer Protestaktion treffen.

Weiterlesen »

Olten SO: Person im Hauptbahnhof von Zug tödlich erfasst

Olten SO: Person im Hauptbahnhof von Zug tödlich erfasst

Im Hauptbahnhof Olten ist am Montagmorgen eine Person von einem Zug erfasst und tödlich verletzt worden. Hergang und Umstände werden derzeit untersucht.

Am Montagmorgen, 19. November 2018, kurz nach 8.30 Uhr, ging bei der Kantonspolizei Solothurn die Meldung ein, dass beim Bahnhof Olten eine Person von einem Zug erfasst worden sei.

Weiterlesen »

Oensingen SO / A1: LKW durchbricht Leiteinrichtung – Lenker durch Teile verletzt

Oensingen SO / A1: LKW durchbricht Leiteinrichtung – Lenker durch Teile verletzt

Am Freitagmorgen hat ein Lastwagenfahrer auf der Autobahn A1 in Richtung Bern, kurz vor der Ausfahrt Oensingen, die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.

Nachdem er ausserhalb des Pannenstreifens in die Leiteinrichtung geprallt ist, lenkte er das Gefährt nach links gegen die Mittelleiteinrichtung, durchbrach diese und kam schliesslich auf dem Überholstreifen der Autobahn in Richtung Zürich zum Stillstand. Durch herumfliegende Fahrzeug- und Leiteinrichtungsteile wurde ein Automobilist auf der Fahrbahn in Richtung Zürich mittelschwer verletzt.

Weiterlesen »

Solothurn SO: Rumäne nach Einbruch vorläufig festgenommen

16.11.2018 |  Von  |  Einbrüche, Polizeinews, Schweiz, Solothurn  | 
Solothurn SO: Rumäne nach Einbruch vorläufig festgenommen

Einbrecher sind gestern Abend in Solothurn in ein Einfamilienhaus eingedrungen. Die Polizei leitete umgehend eine Fahndung nach den flüchtigen Tätern ein und konnte dabei einen Mann anhalten, welcher am Einbruch beteiligt gewesen sein dürfte.

Am Donnerstag, 15. November 2018, wurde der Kantonspolizei Solothurn kurz vor 20.30 Uhr gemeldet, dass am Von Roll-Weg in Solothurn in ein Einfamilienhaus eingebrochen worden sei.

Weiterlesen »

Hersiwil SO: Angetrunkener Lenker prallt gegen Baum – Auto überschlagen

Hersiwil SO: Angetrunkener Lenker prallt gegen Baum – Auto überschlagen

Ein Automobilist hat am Donnerstagabend im Wald zwischen Hersiwil und Winistorf einen Selbstunfall verursacht. Dabei wurde der Fahrzeuglenker leicht verletzt.

Ein bei ihm durchgeführter Alkoholtest ergab, dass der Unfallverursacher sein Auto in angetrunkenem Zustand gelenkt hat.

Weiterlesen »

Bezirk Thal SO: Nach Sachbeschädigungen Holländer (17) und Schweizer (15) ermittelt

Bezirk Thal SO: Nach Sachbeschädigungen Holländer (17) und Schweizer (15) ermittelt

Dank Hinweisen aus der Bevölkerung und polizeilichen Ermittlungen ist es der Kantonspolizei Solothurn gelungen, Sachbeschädigungen mit einer Schadenssumme von mehreren 10’000 Franken zu klären, die in verschiedenen Gemeinden des Bezirks Thal begangen worden sind.

Als mutmassliche Verursacher konnten zwei Jugendliche ermittelt werden.

Weiterlesen »

Härkingen SO: In Bach gefahren und frontal gegen Baum geprallt – Lenkerin verletzt

Härkingen SO: In Bach gefahren und frontal gegen Baum geprallt – Lenkerin verletzt

Auf der Boningerstrasse in Härkingen hat sich am Mittwochabend ein Selbstunfall mit einem Auto ereignet. Dabei wurde die Fahrzeuglenkerin mittelschwer verletzt.

Am Mittwoch, 14. November 2018, um zirka 20.10 Uhr, verlor eine 49-jährige Autofahrerin auf der Boningerstrasse in Härkingen aus noch unbekannten Gründen die Kontrolle über ihr Fahrzeug.

Weiterlesen »