Polizei warnt vor Internet-Placement-Betrug – verlockend, aber ruinös

Interessante Anlagedienstleistungen werden über seriös wirkende Websites angeboten.

Kriminelle erstellen digitale Handelsplattformen von Grund auf neu. Sie bieten an, Geld in Anlagen zu investieren und stellen interessante Gewinne in Aussicht.

Weiterlesen »

„Jerusalema“: Zuger Polizei schwingt in Vollmontur das Tanzbein (Video)

Die Videos zur „Jerusalema Dance Challenge“ gehen weltweit viral. Jetzt hat sich auch die Zuger Polizei der Herausforderung gestellt und tanzt für einen guten Zweck.

Schon seit Monaten löst die „Jerusalema-Challenge“ im Internet einen wahren Hype aus. Tausende Menschen aus zig verschiedenen Ländern haben ihr eigenes Tanz-Video mit der Online-Community geteilt.

Weiterlesen »

Werbeanruf-Filter: 5 einfache Regeln gegen Telefonspam

Von nerviger Werbung bis zu handfestem Betrug – ungewollte Anrufe können einem so richtig den Tag vermiesen. Ob angepriesener Top-Kredit oder die nächste Umfrage – bei vielen Schweizern sorgen derartige Anrufe oft für Frustration und nun kommt 2021 der Werbeanruf- Filter.

Spam-Schutz-Experte Thomas Wrobel von Clever Dialer verrät fünf einfache Regeln gegen ungebetene Anrufe, die jeder kennen sollte:

Weiterlesen »

Tiere sollten nie unbedacht angeschafft und auch nicht zum Fest verschenkt werden

Das Weihnachtsfest wird ein anderes sein in diesem Jahr. Feiern zuhause, im kleinen Kreis. Die Zeit wirkt wie der perfekte Start für ein Leben mit einem Haustier, einem tierischen Gefährten für Geborgenheit und Nähe.

Aber auch in Zeiten des erzwungenen Zuhauseseins gilt: Tiere sollten grundsätzlich nie unbedacht angeschafft und erst recht nicht zum Fest verschenkt werden.

Weiterlesen »

Schnee ist in den Alpen normal, aber die aktuellen Schneemassen von mehr als 2 Meter sind extrem

Am stärksten betroffen von den Schneefällen waren Osttirol und Oberkärnten in Österreich und die italienische Region Trentino-Südtirol. “Auf den Bergen dort hat es von Freitag bis Sonntag zwischen 150 und 300 Zentimeter Neuschnee gegeben”, weiß Björn Goldhausen, Meteorologe und Pressesprecher von WetterOnline.

Die Wetterstation in Lienz hat seit Freitag bereits mehr als 250 Liter pro Quadratmeter registriert. “In so kurzer Zeit ist dies ein neuer Rekord”, so Goldhausen. Nach kurzer Pause beginnt es am Dienstag in der Region erneut zu schneien.

Weiterlesen »