DE | FR | IT

Wallis

Wallis: Abschuss eines Wolfs in der Region Schattenberge-Augstbord angeordnet

Der Vorsteher des Departements für Sicherheit, Institutionen und Sport (DSIS), Frédéric Favre, hat den Abschuss eines Wolfs zwischen den Gemeinden Ergisch und Unterbäch in der Region Schattenberge-Augstbord angeordnet. Das Grossraubtier hat 28 Nutztiere in einer geschützten Situation auf dem Gebiet der landwirtschaftlichen Nutzflächen (LN) getötet. Damit sind gemäss der revidierten Verordnung zum Bundesgesetz über die Jagd (JSV), die am 15. Juli 2021 in Kraft getreten ist, die Voraussetzungen für die Anordnung eines Abschusses erfüllt.

Die Bundesverordnung erlaubt den Abschluss von Grossraubtieren, wenn diese innerhalb von vier Monaten mindestens zehn Schafe oder Ziegen getötet haben.

Weiterlesen »

Ukrainische Flüchtlinge im Visier von Betrügern

Ukrainische Flüchtlinge in der Schweiz werden von unseren Fernmeldedienstanbietern grosszügigerweise mit gratis SIM Karten unterstützt.

Das nutzen gefühllose Betrüger schamlos aus.

Weiterlesen »

Wetter-Schweiz: Irgendwie, irgendwann, irgendwo…

Etwas überspitzt gesagt, spukten uns MeteorologInnen diese Fragen aus dem Song von Nena heute Vormittag im Kopf herum. Unsere Fragezeichen betrafen die Gewitter.

Wir erwarteten sie, doch wo, wann und in welchem Ausmass werden sie entstehen? Auch in der neuen Woche wird uns die Konvektion begleiten.

Weiterlesen »

Nachtgewitter, Sommerwetter und die Mondfinsternis

Im heutigen Blogbeitrag blicken wir zurück auf die nächtlichen Gewitter im Tessin und das heutige Sommerwetter.

Zudem blicken wir voraus auf die Mondfinsternis in der Nacht auf kommenden Montag.

Weiterlesen »

Erste sommerliche Gewitterlage?

In Mitteleuropa herrscht aktuell eine flache Druckverteilung.

Präfrontal einer Kaltfront nördlich der Schweiz floss in den unteren Schichten feucht warme Luft aus Südwesten ein.

Weiterlesen »

Torgon VS: Brand einer Ferienlager-Unterkunft – 97 Kinder evakuiert

Am Mittwoch, 11. Mai 2022 brach in einer Ferienlager-Unterkunft bei Torgon ein Brand aus. 120 Personen, darunter 97 Kinder, wurden evakuiert. Personen sind dabei nicht verletzt worden.

Ab 07:45 Uhr gingen gleich mehrere Anrufe – sowohl aus der Waadt als auch aus dem Wallis – bei der Einsatzzentrale der Kantonspolizei Wallis ein.

Weiterlesen »

Martinach VS: Raubüberfall in Lokal – Franzose (21) festgenommen

11.05.2022 |  Von  |  Polizeinews, Schweiz, Wallis  | 

Am Samstag, 7. Mai 2022 ereignete sich in einem öffentlichen Lokal in Martinach ein Überfall. Dabei sind zwei Angestellte mit einer Attrappe einer Handfeuerwaffe bedroht worden. Die Meldung ging am Montag, 9. Mai 2022 am späteren Nachmittag bei der Kantonspolizei ein, welche sofort die Ermittlungen einleitete.

Am Dienstag, 10. Mai 2022 bot die Polizei in Martinach im Umfeld des Standplatzes für Fahrende ein Dispositiv auf. Dabei konnte der mutmassliche Täter auf Anordnung der Staatsanwaltschaft festgenommen werden.

Weiterlesen »

Dreiste online Anlagebetrüger geben sich als Finanzmarktaufsicht aus

Da traut man seinen Augen kaum. Da wird man von der Finanzmarktaufsicht per Mail kontaktiert.

Auf Festplatten von Betrügern seien persönliche Daten gefunden worden.

Weiterlesen »

Trient VS: Motorradfahrer mit 152 km/h anstatt 80 km/h gemessen

10.05.2022 |  Von  |  Polizeinews, Schweiz, Wallis  | 

Am Sonntagnachmittag (8. Mai 2022) führte die Kantonspolizei in der Region Trient eine Radarkontrolle durch. Dabei wurde ein Motorradfahrer mit einer Geschwindigkeit von 152 km/h auf einem, mit 80 km/h beschränkten Abschnitt gemessen.

Im Rahmen dieser Geschwindigkeitskontrolle haben die Polizisten um 14:52 Uhr einen 39-jährigen Motorradfahrer aus dem Wallis, der mit 152 km/h anstatt der erlaubten 80 km/h unterwegs war,  gemessen.

Weiterlesen »

Kanton Wallis: Neue Plattform

Der Kanton Wallis plant die Einrichtung einer Plattform, auf der Jugendliche, Eltern und Fachleute über ihre Rechte und Pflichten im gesetzlichen Kontext zu informieren.

Die Arbeitsgruppe möchte daher die Meinung von Jugendlichen (oder/und Erwachsenen, einschließlich Fachleuten) einholen, um die behandelnden Themen auszuwählen und den geeignetsten Informationskanal zu finden.

Weiterlesen »

Wallis: Prävention und Organisation einer Rallye für Motorradfahrer

Das schöne Wetter lädt zum Motorradfahren ein. Jedes Jahr stellt die Kantonspolizei entlang den Passstrassen des Kantons Plakate mit Präventionsslogans auf.

Dieses Jahr wird den Motorradfahrern eine informative, unterhaltsame und präventive Aktion in Form einer Motorrad-Rallye durch das Oberwallis angeboten.

Weiterlesen »