Warmes Wasser im Bad oder in der Küche – mit dem passenden Durchlauferhitzer

14.12.2017 |  Von  |  Konsum, News
Warmes Wasser im Bad oder in der Küche – mit dem passenden Durchlauferhitzer
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ein Durchlauferhitzer ist ein elektrisches Gerät für Bad oder Küche, mit dessen Hilfe Sie warmes Wasser erzeugen können. Stiebel Eltron und Clage sind zwei Hersteller, von welchen Sie hochwertige Durchlauferhitzer beziehen können.

Doch auch die Modelle von AEG oder Vaillant sind zu empfehlen. Lesen Sie, welche Leistung Sie benötigen und auf was Sie beim Kauf noch achten müssen.

Wichtige Kaufkriterien beim Durchlauferhitzer

Die Leistung ist beim Durchlauferhitzer definitiv die wichtigste Eigenschaft. Diese wird in Kilowatt angegeben und bewegt sich zwischen 2 und 27 Kilowatt. Standardmässig werden meist Durchlauferhitzer mit einer Leistung von 21 kW verbaut. Je höher die angegebene Leistung, desto mehr Wasser kann auf einmal erwärmt werden.

Für ein kleines Gäste-WC benötigen Sie also ein anderes Gerät als für Ihr Bad, wo täglich vier Personen nacheinander duschen. Für ein Gäste-WC genügen Durchlauferhitzer mit einer Leistung zwischen 3 und 5 kW; für die Küche zum Spülen von Geschirr sind Modelle ab 11 kW zu empfehlen.

Soll ein Bad mit Dusche oder gar Badewanne versorgt werden, sollte der Durchlauferhitzer mindestens 24 kW bieten. Leider sind selbst sparsame Modelle Stromfresser: Eine vierköpfige Familie muss im Jahr mit Stromkosten zwischen 600 und 800 Euro rechnen. Achten Sie weiterhin auf eine möglichst einfache Bedienung. Die Temperatur können Sie bei den meisten Modellen auf 0,5 Grad Celsius genau einstellen.



Diese Einstellung erfolgt wahlweise über Tasten oder über einen Drehregler. Hochwertige Modelle verfügen zudem über ein Display, in welchem Sie alle relevanten Informationen ablesen können. Ganz modern ist der Stiebel Eltron DHE Connect Durchlauferhitzer, der mit einem Touchscreen ausgestattet und mit dem Smartphone kompatibel ist. Zu diesem Gerät erhalten Sie sogar eine separate Fernbedienung; leider ist das Modell mit einem Kaufpreis von knapp 650 Euro nicht gerade günstig.


Beim Durchlauferhitzer kommt es auf die Leistung an! (Bild: Mile Atanasov - shutterstock.com)

Beim Durchlauferhitzer kommt es auf die Leistung an! (Bild: Mile Atanasov – shutterstock.com)


Was ausserdem zu beachten ist

Ein weiteres Kaufkriterium, welches eine nicht unerhebliche Rolle spielt, ist die Auslauftemperatur. Die maximale Temperatur liegt bei den meisten Modellen bei 60 Grad Celsius – ausreichend also, um ausgiebig heiss zu baden oder zu duschen. Durchlauferhitzer werden ebenso nach der Art der Montage unterschieden; hier unterscheidet man Über- und Untertischmodelle. Untertischerhitzer werden unter der Waschtischarmatur angebracht. Während einige Durchlauferhitzer über eine normale Steckdose betrieben werden können, benötigen vor allem die grösseren Modelle häufig sogar einen Starkstromanschluss. Hier sollten Sie unbedingt einen Fachmann zu Rate ziehen und die Installation keinesfalls selbst versuchen. Je nach Bauart unterscheidet man zwischen geschlossenen und offenen Modellen.

Weitere wertvolle Informationen rund um das Thema Durchlauferhitzer finden Sie auf der Internetpräsenz von www.durchlauka.de. Hier werden Ihnen auch einige der beliebtesten Modelle vorgestellt.

Fazit

Durchlauferhitzer gibt es in zahlreichen Varianten. Der Gasdurchlauferhitzer wird allerdings deutlich seltener genutzt als die elektrische Variante. Diese Modelle bieten Ihnen nicht nur den Vorteil, dass die Wassertemperatur individuell eingestellt werden kann, auch die Durchflussmenge können Sie selbst bestimmen. Wenn Sie nicht an die zentrale Wasserversorgung angeschlossen sind, ist der Durchlauferhitzer meist die erste Wahl. Eine Alternative zu diesem stellt der Boiler, auch Warmwasserspeicher genannt, dar.

 

Titelbild: Mile Atanasov – shutterstock.com

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Warmes Wasser im Bad oder in der Küche – mit dem passenden Durchlauferhitzer

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.