New Bombay Restaurant – in Zürich den Geschmack Indiens geniessen

05.10.2020 |  Von  |  Publireportagen, ZH

Authentisches Flair und köstliche indische Speisen geniessen Sie im New Bombay Restaurant in Zürich. Auf Wunsch nutzen Sie das Take-away-Angebot und verzehren Ihr Menü zu Hause oder im Büro.

Für grössere Events ist der Catering-Service des New Bombay perfekt geeignet.

Sorgfältig aufeinander abgestimmte Gewürze, die beim Kochen ein einmaliges Aroma entfalten und beste Zutaten machen die Gerichte im New Bombay Restaurant zum Genuss.









Kombinieren Sie Ihr Menü aus einer Vorspeise wie Samosa Teigtaschen oder knackige Pakoras sowie schmackhafte Tandoori-Spezialitäten als Hauptgericht. Verschiedene Lamm- und Hühnergerichte sowie vegetarische Speisen machen die Auswahl aus der leckeren Speisekarte nicht leicht. Es lohnt sich, auch die Fischspezialitäten zu testen! Besonders empfehlenswert sind die typischen Thali-Gerichte, dabei werden verschiedene indische Spezialitäten in kleinen Schälchen serviert.











Werfen Sie hier einen Blick in die Speisekarte des New Bombay.








Die Speisenauswahl für Ihre Onlinebestellung finden Sie hier.

Im Innenbereich des Restaurants finden bis zu 60 Personen Platz. Die gleiche Anzahl an Gästen speist bei schönem Wetter auf der hauseigenen Terrasse.

Das New Bombay Restaurant hat montags bis freitags von 11 bis 23 Uhr für Sie geöffnet. An den Wochenende ist das Team von 16 bis 23 Uhr für Sie da.



New Bombay Restaurant
Predigerplatz 34
CH-8001 Zürich

+41 (0) 44 251 18 04 (Tel.)

info@newbombay-zurich.ch (Mail)
www.newbombay-zurich.ch (Web)




 

Titelbild: Elena Eryomenko – shutterstock.com
6. Bild von oben: hlphoto – shutterstock.com
Weitere Bilder: New Bombay Restaurant


Ihr Kommentar zu:

New Bombay Restaurant – in Zürich den Geschmack Indiens geniessen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.