Swiss Label: Markenzeichen für Schweizer Qualitätsprodukte und Dienstleistungen

16.12.2020 |  Von  |  CH, Publireportagen

Als Verein mit knapp 1’000 Mitgliedern fördert Swiss Label schweizerische Qualitätsprodukte und Dienstleistungen. Das Markenzeichen mit der Armbrust steht für heimische Wertarbeit und fördert die regionale Wirtschaft.

Die Mitgliedschaft erwerben Unternehmen durch den Abschluss eines Benutzervertrages.


Schweizer Produkte sind auch im Ausland beliebt. (Bild: Leonid Andronov - shutterstock)

Schweizer Produkte sind auch im Ausland beliebt. (Bild: Leonid Andronov – shutterstock)


Die Armbrust als Zeichen Schweizer Wertarbeit

Das Armbrust-Symbol steht als marktführendes Label im In- und Ausland für die hohe Qualität Schweizer Unternehmen. Ziel des Vereins ist es, Swiss Label als schweizweit führende unabhängige Markenorganisation für Schweizer Produkte und Dienstleistungen zu etablieren. Dazu arbeitet der Verein schweizweit mit verschiedenen Organisationen ähnlicher Zielsetzungen zusammen.

Als Zeichen für höchste Schweizer Qualität ist die Armbrust in vielen Ländern bereits ein geschütztes Logo. Das Logo symbolisiert vertrauensbildende Werte wie Qualität, Sicherheit und Zuverlässigkeit – Kunden, die ein Produkt mit der Armbrust kaufen oder eine Dienstleistung in Anspruch nehmen, wissen die ausgezeichneten Leistungen zu schätzen.


Die Schweiz ist bekannt für hochwertige Waren und Dienstleistungen. (Bild: emperorcosar - shutterstock)

Die Schweiz ist bekannt für hochwertige Waren und Dienstleistungen. (Bild: emperorcosar – shutterstock)


Die Vorteile einer Swiss-Label-Mitgliedschaft im Überblick

Mit einer Mitgliedschaft bei Swiss Label bekennen Unternehmen Ihre enge Verbundenheit zum Wirtschaftsstandort Schweiz. Wer seine Produkte und Dienstleistungen mit dem Armbrust-Logo kennzeichnet, hebt sich von der Konkurrenz ab und verschafft sich so einen Wettbewerbsvorteil.

Swiss Label informiert Mitglieder regelmässig über markenrechtliche Entwicklungen und sorgt mit einer kostenlosen Erstberatung durch spezialisierte Juristen für Sicherheit in diesem Bereich. Eine Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch bietet die jährlich in Bern stattfindende Generalversammlung aller Swiss-Label-Mitglieder.

Voraussetzung für die Mitgliedschaft bei Swiss Label ist dass Unternehmen ihre Dienstleistung von der Schweiz aus erbringen. Der schweizerische Wertanteil eines Produkts muss bei mindestens 70 Prozent liegen, bei Lebensmitteln 90 Prozent.

Einer Umfrage zufolge ist das Armbrust-Logo 82 Prozent der Schweizer Bevölkerung bekannt. Die Befragten gaben an, von der besten Qualität und den ausgezeichneten Leistungen überzeugt zu sein und bestätigten, dass die Produkte, die das Logo tragen, ihren Preis wert sind.



Die Geschichte von Swiss Label

Vor allem der schweizerische Volksheld Wilhelm Tell trägt zur Verbindung zwischen der Schweiz und der Armbrust bei. Wie kein anderes Symbol steht die Armbrust für verantwortungsvolle Werte. Damit passt sie perfekt zu Swiss Label, das als Gesellschaft zur Promotion von Schweizer Produkten bereits um Jahr 1917 unter der Bezeichnung „Schweizer Woche“ gegründet wurde. Im Jahr 1989 folgte die Umbenennung in „Swiss Label“. Im Jahr 2003 gab es einen Neustart, seitdem haben sich nahezu 1’000 Unternehmen und Dienstleister für eine Mitgliedschaft entschieden. Wer Mitglied werden möchte, schliesst einen Benutzervertrag ab, die Höhe des Jahresbeitrags ist abhängig vom Jahresumsatz und liegt bei mindestens CHF 180. Weiteres zum Benutzervertrag finden Sie hier.

Der belmedia Verlag arbeitet seit vielen Jahren mit Swiss Label partnerschaftlich zusammen. So ziert der belmedia Verlag seine Online-Magazine mit dem Swiss Label-Logo. Swissness ist unter dem Swiss Label im Angebot des belmedia Verlags garantiert.


Die Schweizer sind überzeugt von den Armbrust-Produkten. (Bild: Boris Stroujko - shutterstock)

Die Schweizer sind überzeugt von den Armbrust-Produkten. (Bild: Boris Stroujko – shutterstock)



SWISS LABEL
c/o Schweizerischer Gewerbeverband sgv
Schwarztorstrasse 26
CH-3001 Bern

+41 (0) 31 380 14 30 (Tel.)
+41 (0) 31 380 14 15 (Fax)

info@swisslabel.ch (Mail)
www.swisslabel.ch (Web)




 

Titelbild: Boris-B – shutterstock