Fahrschule Drive me, Wettingen (AG): Schnell und günstig zum Führerschein

21.12.2020 |  Von  |  AG, Publireportagen

Sie wollen kostengünstig und schnell einen Führerschein für PKW, Motorrad oder Roller erwerben?  

Dann sind Sie bei der Fahrschule Drive me GmbH in Wettingen (AG) an der richtigen Adresse.

Persönliche Begleitung zum Führerschein

Jeder will ihn haben – den Führerschein! Ob für Pkw, Motorrad oder Roller, er bedeutet die große Freiheit und Unabhängigkeit. Unabhängigkeit von Eltern oder Freunden, die junge Menschen meist von A nach B fahren. Aber auch Unabhängigkeit von öffentlichen Verkehrsmitteln und ihren Fahrplänen und Preisen.

Doch manchmal ist der Weg zum Führerschein steinig: Nämlich dann, wenn man nicht mehr ganz so jung und forsch ist wie die 18-jährigen oder wenn man gewisse Ängste überwinden muss oder das Steuern eines Fahrzeuges eben sehr ungewohnt ist.

In solchen Fällen sind einfühlsame, sehr entspannte Fahrlehrer einfach Gold wert! Sie nehmen allen Fahrschülern die Angst und passen die Lernschritte individuell an.

Daher bietet die Fahrschule Drive me auch eine Intensivausbildung, die sich an solche Fahrschüler richtet, die keine Hemmungen mehr haben und schneller lernen wollen. Alle anderen können den gewohnten, klassischen Weg gehen und sich Zeit lassen, Vertrauen zum Vehikel aufzubauen und alle Bewegungsabläufe im Unterbewusstsein verankern zu lassen.

Am Ende entscheidet die Länge der Lernphase oft gar nicht darüber, ob man ein sicherer Fahrer wird oder nicht. Es braucht einfach nur jeder seinen eigenen Rhythmus und seine Zeit zum Lernen.

Klassisch oder als Intensivausbildung: Die Fahrschule Drive me wappnet für den Straßenverkehr und  bietet Sicherheit mit PKW oder Motorrad.



Intensivkurse in 6 – 8 Wochen

Sie brauchen Ihren Führerschein besonders schnell? Sie haben keine Hemmungen und Ihnen sind alle Bewegungsabläufe schon vertraut? Dann bietet sich ein kompakter Intensivkurs bei der Fahrschule Drive me in Zürich und Baden an: Buchen Sie jetzt hier Ihren Kurs!



Freundliches Team und erstklassige Lernbedingungen

In dieser Fahrschule muss niemand Angst vorm Fahren haben! Jeder Schüler wird individuell gefördert, Schwächen und Stärken gleichermaßen erkannt. So können unsichere Abläufe entspannt eingeübt werden bis sie sitzen und Fahranfänger, die schon recht sicher sind, können sich unnötige Fahrstunden sparen.

Das bestens ausgebildete Team aus Fahrlehrern setzt auf die Vermittlung von ausgeprägtem Fachwissen und garantiert eine überdurchschnittliche Fahrzeugbeherrschung und hohe Fahrdynamik. Hier wird partnerschaftliches Fahrverhalten gelehrt und eine frühe Gefahrenerkennung.

Daher bietet die engagierte Fahrschule Drive me neben der Fahrausbildung auch Begleit-Kurse an: Verkehrskunde (VKU) und Nothelferkurse (NHK)

Die Anzahl der Schüler pro Lehrer ist auf überschaubare 12 begrenzt. Dadurch kann jeder individuell gefördert werden und die Vermittlung des nötigen Fachwissens wird gewährleistet.



VKU – Verkehrskundekurs

Vor einer Anmeldung zur praktischen Führerprüfung der Kategorien A, A1 und B müssen Sie den Besuch eines VKU (Verkehrskundekurs) vorweisen können. Seine Gültigkeit beträgt 2 Jahre.

Ein solcher Kurs ist natürlich absolut wichtig und unerlässlich für die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer, er beinhaltet folgende Lektionen:

• Verkehrs-Sehen
• Verkehrs-Umwelt
• Verkehrs-Bewegungslehre
• Verkehrs-Taktik

Dieser Kurs ist bereits innert 1 Woche abgeschlossen.



NHK – der Nothelferkurs

Dieser Kurs sollte von allen Fahranfängern absolviert werden. Die Inhalte des Kurses lehren alle gängigen Erste Hilfe Maßnahmen, die man nicht nur im Straßenverkehr braucht, sondern auch im Urlaub, beim Sport, bei der Arbeit und zuhause.

Überall kann man mit dem Wissen eines solchen Kurses Leben retten! In der Fahrschule Drive me werden diese Inhalte mit einer guten Portion Humor praxisnah, kurzweilig und leicht erlernbar vermittelt. Es gibt 10 Unterrichtseinheiten:

• Allgemeine Vorgehensweise bei Unfällen / Notfällen / Rettungen
• Besondere Gefahren ( Strom, Feuer)
• Kontaktaufnahme mit dem Verunfallten / Prüfung der Vitalfunktionen
• Kontrolle der Störung von Bewusstsein / Atmung und des Kreislaufs / Ersticken
• Wunden / bedrohliche Blutungen / Schock
• Kopf-, Knochen- und Gelenkverletzungen
• Verbrennungen / Erfrierungen und Unterkühlung
• Sonnenstich / Hitzeerschöpfung / Hitzschlag
• Vergiftungen / Verätzungen
• Unterzuckerung und Krampfanfall
• Herzinfarkt / Schlaganfall / Asthma
• Benutzung AED (autom. externer Defibrillator)



Eine bequeme Ratenzahlung über bis zu 12 Monate ermöglicht den Führerschein besonders schnell zu erwerben.

Beantragen Sie hier einfach online Ihr Abo und geben Sie Gas! So sparen Sie sogar bis zu 250 CHF auf den Gesamtpreis!



Fahrschule Drive me GmbH
Center Passage
Landstrasse 99
CH-5430 Wettingen

+41 (0) 78 974 44 74 (Tel.)

info@drive-me.ch (Mail)
www.drive-me.ch (Web)




 

Bildquelle: Drive-me.ch