News



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Polizeinews


Lupfig AG: Bewaffneter überfällt Volg-Laden – Fahndung nach dem Täter

Lupfig AG: Bewaffneter überfällt Volg-Laden – Fahndung nach dem Täter

Gestern Abend wurde ein Einkaufsladen in Lupfig überfallen. Der Täter erbeutete mehrere Tausend Franken und konnte unerkannt flüchten. Die Polizei sucht Zeugen.

Mit einem Messer bewaffnet betrat am Samstag, 13. Oktober 2018, um ca. 2115 Uhr, ein maskierter Mann die Volg- Filiale in Lupfig. Er bedrohte die Angestellten und verlangte Bargeld. Mit der Beute machte sich der Täter anschliessend, in unbekannte Richtung, aus dem Staub.

Weiterlesen »

Oberentfelden AG: Drei Personen bei Schiesserei in Clublokal verletzt

Oberentfelden AG: Drei Personen bei Schiesserei in Clublokal verletzt

Letzte Nacht wurden bei einer Schiesserei in einem privaten Club in Oberentfelden drei Personen teils schwer verletzt. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar.

Bei der Kantonalen Notrufzentrale ging am Samstag, 13. Oktober 2018, gegen Mitternacht, eine Meldung ein, wonach in der Schönenwerderstrasse in Oberentfelden Schüsse gefallen seien. Die umgehend aufgebotenen Patrouillen konnten vor einer Vereinslokalität Blutspuren feststellen, welche ins Innere des Gebäudes führten.

Weiterlesen »

Basel BS: Zeugen zu Unfall zwischen Fahrrad und Kleinmotorrad gesucht

Basel BS: Zeugen zu Unfall zwischen Fahrrad und Kleinmotorrad gesucht

Sonntag, 14.10.2018 um 00.55 Uhr, ereignete sich an der Verzweigung Landskronstrasse / Wattstrasse ein Verkehrsunfall zwischen einem Fahrradlenker und einer Kleinmotorradlenkerin.

Aufgrund der Kollision stürzten die beiden Beteiligten zu Boden und verletzten sich hierbei. Das Fahrrad, sowie das Kleinmotorrad wurden stark beschädigt.

Weiterlesen »

Basel BS: Mann zu Boden geschlagen und verletzt – zwei Täter gesucht

Basel BS: Mann zu Boden geschlagen und verletzt – zwei Täter gesucht

Am 14.10.2018, ca. 04.30 Uhr, wurde ein 39-jähriger Mann bei einer Auseinandersetzung in der Webergasse verletzt.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass es zwischen dem 39-Jährigen und weiteren Personen zuerst zu einer verbalen Auseinandersetzung gekommen war.

Weiterlesen »