DE | FR | IT

Blogparade: Freispruch für Kachelmann gerecht?

31.05.2011 |  Von  |  Allgemein

Heute hat das Mannheimer Gericht den Moderator Jörg Kachelmann vom Vorwurf der Vergewaltigung freigesprochen. Damit geht ein spektakulärer Prozess zu Ende.

Der Kachelmann-Prozess hat nicht nur die gesellschaftliche Öffentlichkeit bewegt, sondern auch die Blogosphäre. Mit dieser Blogparade möchte ich alle Blogger einladen, ihre Meinung auf ihrem Blog zum Thema zu schreiben und hier im Kommentarbereich zu verlinken und/oder mich anzumailen (info@newsbloggers.ch).

Haltet ihr das Mannheimer Urteil für gerecht? Seht ihr euch im Glauben ans Rechtssystem bestärkt – oder nicht? Hatte Kachelmann einen Promimalus oder -bonus? Was bedeutet für euch „Freispruch 2. Klasse“? Usw.usf.

Ich bin schon ganz gespannt auf eure Meinungen!

Die Blogparade läuft bis zum 30. Juni.

 

Mein Beitrag zum Thema:

Jörg Kachelmann ist unschuldig. Ende eines bizarren Prozesses.

 

Titelbild: René Mettke / Wikimedia / CC