Bach für alle – gratis und legal

02.06.2012 |  Von  |  Musik
Bach für alle - gratis und legal
Polizei.news Newsletter

Jauchzet, frohlocket: Johann Sebastian Bach gibt es jetzt für alle frei im Netz – gratis und legal. Zwar längst nicht das gesamte Schaffen des Barockkomponisten (und auch nicht sein anzitiertes Weihnachtsoratorium) – dafür aber ein besonderes Meisterwerk: die Goldberg-Variationen. Da dürfen nicht nur Klassikfans jubeln.

Dank des spendenfinanzierten Projekts „Open Goldberg Variations“ stehen Bachs Goldberg-Variationen seit dem 28. Mai für jeden im Internet urheberrechtsfrei zur Verfügung. Das Werk (bzw. die Interpretation) darf somit kostenlos und legal heruntergeladen, weiterverbreitet und verändert werden – sowohl für private als auch für kommerzielle Zwecke.

Eingespielt hat es die japanische Pianistin Kimiko Ishizaka an einem Luxusflügel der Firma Bösendorfer im Berliner Teldex Studio. Eine frei verfügbare Notenedition, die mithilfe des Opensource-Notensatzprogramms MuseScore erstellt wurde, gibt es jetzt auch dazu.

Zur positiven Intention des „Open Goldberg Projekts“ äusserte sich der Projektleiter Robert Douglass – in Köln lebender Amerikaner und zugleich Ehemann der Pianistin – gegenüber Spiegel online:

„Als Künstler will man im Herzen nichts mehr, als ein breites Publikum zu erreichen, mit schöner Musik und mit schöner Kunst. Ich sage nicht, dass das Urheberrecht unwichtig ist. Aber das ganze Gerede von Diebstahl ist eine riesige Ablenkung, um eine veraltete Industrie weiter zu unterstützen.“

Douglass hofft, mit dem Projekt eine ganz neue Zielgruppe zu erreichen. „Wir hoffen, dass das auch Menschen erreicht, die Bach bisher keine Chance gegeben haben. Denn jetzt müssen sie kein Geld dafür ausgeben und auch nichts Illegales tun, um sich die Musik anzuhören.“

Also, liebe Rapper, Raver, Metaller, Rocker, Punker, Hopper oder Popper! Gebt Bach eine Chance! Ladet euch die Einspielung runter und verbreitet sie nach Herzenslust! Oder verändert sie, indem ihr sie in eure selbst produzierten Tracks mixt! Gratis und völlig legal!!! Ganz nach dem Motto: Bach hören… und alles wird gut!

Goldberg-Variation Nr. 1:

Goldberg Variations BWV 988 – Variatio 1 a 1 Clav.

Goldberg-Variation Nr. 4:

Goldberg Variations BWV 988 – Variatio 4 a 1 Clav.

Goldberg-Variation Nr. 5:

Goldberg Variations BWV 988 – Variatio 5 a 1 ovvero 2 Clav.

Vollständige Einspielung: opengoldbergvariations.org / soundcloud.com/open-goldberg

Notenedition: www.musescore.com/opengoldberg/goldberg-variations

 

Oberstes Bild: © Everett Historical – shutterstock.com


1 Kommentar


  1. Das ist jetzt mal ein etwas anderer Blogeintrag. Kompliment!

    MfG
    Philipp Ochsner
    http://www.news-magazin.ch/magazin/486-belmedia-gmbh?catid=94%3Aaugust-2011

Ihr Kommentar zu:

Bach für alle – gratis und legal

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.