Neues von Honda

27.03.2013 |  Von  |  News
Neues von Honda
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Auf dem Genfer Autosalon, der Anfang des Monats stattfand, wurde es nur wieder allzu deutlich.

Um sich heutzutage als Autohersteller nicht nur einen Namen zu machen, sondern seinen guten Ruf zu behalten und verschiedene Kunden unter einen Hut zu bringen, muss man mehrgleisig fahren und so viele verschiedene Modelle wie möglich anbieten.

Die Zeiten haben sich geändert. Heute zählt nicht mehr nur, dass ein Auto schnell ist. Die Kunden legen sehr viel mehr Wert auf die Aspekte Sicherheit und Umwelt, aber suchen gleichzeitig auch ein Auto, das praktisch und in einigen Fällen schnell oder sportlich ist. All diese Eigenschaften in einem Auto zu vereinigen, ist bisher noch niemandem gelungen. Es kann jedoch zu Annäherungen kommen, so wie es der japanische Hersteller Honda auf dem diesjährigen Autosalon in Genf wieder einmal bewiesen hat.

Die Japaner haben nicht nur einen neuen Honda crv auf den Markt gebracht, sondern können zusätzlich mit neuen Hybrid- und Kompaktmodellen aufwarten. Zudem versucht man, selbst bei dem SUV Modell, herkömmliche Antriebe mit verbrauchsarmem Fahren und umweltschonendem Verbrauch zu kombinieren. Der CR-V ist längst keine so schlimme Benzinschleuder mehr, wie man SUVs noch vor einigen Jahren angesehen hat. Mehr Informationen zum Honda CR-V und anderen Modellen gibt es hier.

Neben dem neuen CRV kommt auch ein neuer Civic mit Dieselantrieb auf den Markt, der in Genf zu Beginn des Monats vorgestellt wurde. Mit diesen beiden Modellen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, und zusätzlichen neuen Bemühungen um Modelle mit alternativem Antrieb spielt Honda in der ersten Liga der Autohersteller, wenn es um die gewisse Diversität geht, die die Kunden heutzutage von einem Unternehmen erwarten.

Das Familienauto, der Geländewagen, die Kompaktklasse und die umweltfreundliche Variante, für jeden ist hier etwas dabei. Der Trend geht dabei eindeutig zu einem umweltbewussteren Denken bei den Kunden. Die Nachfrage nach verbrauchsarmen Fahrzeugen ist stark, was zum einen an den steigenden Kraftstoffpreisen, zum anderen aber an einem wachsenden Umweltbewusstsein liegt. Experten gehen davon aus, dass der Bereich der Elektromobilität in den kommenden Jahren weiter wachsen wird.

 

Oberstes Bild: © TJmedia – Shutterstock

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!


    Trackbacks

    1. Alles, was Blech ist – Oldtimertreffen haben viele Freunde › motortipps.ch

    Ihr Kommentar zu:

    Neues von Honda

    Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.