Tolle Koch- und Backrezepte auf Youtube zum Nachmachen

16.08.2013 |  Von  |  News

Ob die inzwischen ungezählten Kochsendungen im TV dazu führen, dass die Leute wieder mehr selber kochen und backen? Wohl eher nicht. „Ach so lustige“ TV-Köche, die sich krampfhaft als „kochende Entertainer“ versuchen, animieren eher dazu, auf dem Sofa einzuschlafen, als die Rezepte nachzumachen.

Aber es gibt ja auch Youtube: Dort haben Nutzer mittlerweile unzählige Anleitungen für Back- und Kochrezepte hochgeladen. Und das Beste: Soweit selbst getestet, schmecken die Rezepte auch und sind zum Nachmachen geeignet. Also eine gute und nützliche Sache, wie ich finde.

Das Prinzip Vormachen und Nachmachen, durch das Oma von ihrer Mutter das Backen und Kochen lernte, erlebt auf Youtube ein „Comeback“. Ganz normale User geben in ihren Youtube-Kanälen Tricks und Tipps zum Backen und Kochen weiter und zeigen Schritt für Schritt, wie man Leckeres selbst auf den Teller zaubert.

Die Rezepte werden eingeblendet und/oder gibt’s auch gleich zum Download. Ausserdem sind die in der eigenen Küche gedrehten Koch- und Backvideos authentisch und schrecken Back- und Kochanfänger nicht ab. Motto: Was die können, kann ich auch!

Jetzt selbst ausprobiert: eine cremige Schokoladentorte, gefunden auf dem Youtube-Kanal von „cakeclassics“. An dieser Stelle: Vielen Dank für das tolle Rezept! (Video siehe unten.)

Und hier folgt der Foto-Beweis für die selbstgebackene Schokocremetorte:

Sieht doch schon mal lecker aus, oder? Die selbstgebackene Torte wird am Wochenende im Kreis der Familie „in Angriff“ genommen und ist sicher schnell verputzt! Hmm…

Hier also der Tipp für alle, die endlich (mal wieder) selber kochen und backen wollen, statt sich Fertigkost zu kaufen oder in den nächsten Fastfood-Laden zu gehen: Einfach mal auf Youtube stöbern und schauen, was es da alles an Back- und Kochanleitungen gibt. Aber Vorsicht: Leckereien wie Torten etc. selbst zu kreieren kann auch süchtig machen…

Habt ihr auch schon mal Youtube-Rezepte selbst ausprobiert? Dann postet gerne euren Geheimtipp!



 

Oberstes Bild: © vanillaechoes – Shutterstock