Aktuelle Corona-News

Trogen – Kollision zwischen zwei Personenwagen

Um 16.15 Uhr beabsichtigte ein 48-jähriger Autofahrer aus dem Parkplatz Schopfacker in die Hauptstrasse in Richtung Dorf einzufahren.

Beim Einbiegen in die Hauptstrasse übersah er einen Personenwagen, welcher von Trogen in Richtung Wald fuhr.

Durch die Kollision wurde der abwärtsfahrende Personenwagen herumgeschleudert und kollidierte mit einer Steinmauer. Die beiden Insassen des Fahrzeuges erlitten unbestimmte Verletzungen und wurden mit der Ambulanz ins Spital überführt. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken.

 

Artikel von: Kantonspolizei Appenzell Ausserhoden

Was ist los im Kanton Appenzell-Ausserrhoden?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Trogen – Kollision zwischen zwei Personenwagen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.