Aktuelle Corona-News

Förderpumpe ab Baustelle in Waldstatt gestohlen

Hoher Schaden entstand in der Nacht auf Freitag, 16. September 2016,  bei einem Diebstahl einer Förderpumpe ab einer Baustelle in Waldstatt.

In der Zeit zwischen 21.00 und 07.00 Uhr verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einer Baustelle in Waldstatt und entwendeten ab dieser eine rund 200 kg schwere Förderpumpe, welche für das Aufspritzen von Weissputz an Wände und Decken verwendet wird.

Der Schaden beläuft sich auf mehrere Tausend Franken.

 

Meldung von: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden
Artikelbild: Symbolbild  © Faber14 – shutterstock.com

Was ist los im Kanton Appenzell-Ausserrhoden?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Förderpumpe ab Baustelle in Waldstatt gestohlen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.