Arborn TG: Alkoholisiert mit dem Lieferwagen unterwegs

Die Kantonspolizei Thurgau hat am Donnerstagabend in Arbon einen alkoholisierten Lieferwagenfahrer aus dem Verkehr gezogen.

Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau kontrollierte kurz nach 19 Uhr an der Bleichestrasse den Fahrer eines Lieferwagens.

Weil beim 56-jährigen Serben Atemlufttests mit rund 1,2 Promille positiv ausfielen, wurde eine Blutprobe angeordnet und der Führerausweis zu Handen der Administrativbehörde eingezogen.

 

Meldung von: Kantonspolizei Thurgau
Artikelbild: Symbolbild  © AlexRaths – istockphoto.com

Was ist los im Kanton Thurgau?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Arborn TG: Alkoholisiert mit dem Lieferwagen unterwegs

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.