Beckenried NW: Brand im Gebiet Lehmatt in Sammelgarage

Am Donnerstag, 20.10.2016, hat es in einer Sammelgarage in Beckenried/NW gebrannt.

Die Feuerwehr konnte den Brand rasch unter Kontrolle bringen. Die Brandursache wird abgeklärt.


Am Donnerstag, 20.10.2016, ca. 16.50 Uhr, ging bei der Einsatzzentrale der Kantonspolizei Nidwalden die Meldung ein, wonach es in Beckenried/NW, im Gebiet Lehmatt, in einer Sammelgarage brenne. Die ausgerückte Feuerwehr der Gemeinde Beckenried, die Stützpunktfeuerwehr Stans und Patrouillen der Kantonspolizei Nidwalden konnten in der Folge feststellen, dass es in einer Sammelgarage eines Mehrfamilienhauses brennt und eine starke Rauchentwicklung stattfindet. Die Feuerwehren konnten den Brand rasch löschen. Alle Bewohner des Mehrfamilienhauses konnten das Haus unverletzt verlassen. Der entstandene Sachschaden kann noch nicht beziffert werden. Die Brandursache ist Gegenstand von weiteren Ermittlungen.

Im Einsatz standen nebst der Kantonspolizei Nidwalden auch die Feuerwehr Beckenried, die Stützpunktfeuerwehr Stans, das Feuerwehrinspektorat des Kantons Nidwalden und der Rettungsdienst.

 

Meldung von: Kantonspolizei Nidwalden
Artikelbild: Symbolbild  © sevenMaps7 – shutterstock.com

Was ist los im Kanton Nidwalden?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Beckenried NW: Brand im Gebiet Lehmatt in Sammelgarage

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.