Unterterzen: Drogendealer aus Albanien verhaftet

Am Dienstag (26.10.2016), um 17:10 Uhr, hat eine Patrouille der Kantonspolizei St.Gallen in der Bahnhofunterführung einen 24-jährigen in Albanien wohnhaften Mann kontrolliert. Er hatte Betäubungsmittel dabei und wurde festgenommen.

Der Mann trug über 60 Gramm mit vermeintlichem Heroin in Kleinportionen und mehr als 2‘000 Franken Bargeld auf sich.

Zudem konnte beim Fahrrad des Mannes weiteres Pulver mit mutmasslichem Heroin aufgefunden werden. Der 24-jährige Albaner wurde festgenommen. Es werden nun strafrechtliche Massnahmen getroffen sowie ausländerrechtliche Massnahmen geprüft.

 

Artikel von: Kantonspolizei St.Gallen
Artikelbild: 3drenderings – shutterstock.com

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Unterterzen: Drogendealer aus Albanien verhaftet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.