Stans NW: Kollision mit Motorrad und Auto führt in den Graben

Stans NW: Kollision mit Motorrad und Auto führt in den Graben
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Mittwoch, 23.11.2016, zirka 17:15 Uhr, hat sich in Stans beim Kreisel Kreuzstrasse ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ereignet.

Eine Autolenkerin kollidierte mit ihrem Fahrzeug zuerst mit einem Motorrad sowie einem Auto und landete im Anschluss neben der Strasse in einem Graben. Zwei Personen wurden dabei verletzt.

Die drei unfallbeteiligten Fahrzeuge waren auf der Riedenstrasse in Richtung Kreisel Kreuzstrasse unterwegs. Die 74-jährige Unfallverursacherin fuhr dabei mit ihrem Personenwagen hinter dem Motorrad in Richtung Einmündung Kreisverkehrsplatz, wo ein vorausfahrender Autolenker an der Wartelinie anhalten musste. Aus noch ungeklärten Gründen kollidierte Unfallverursacherin zuerst mit dem Motorrad und anschliessend mit dem voranfahrenden Personenwagen.

Ohne die Fahrt zu verringern, überquerte die Unfallverursacherin den Kreisverkehrsplatz und fuhr mit ihrem Personenwagen auf der gegenüberliegenden Seite in den Strassengraben, wo das Auto auf der Seite liegend zum Stillstand kam. Die beiden Insassen konnten sich selbständig aus dem Fahrzeug befreien und wurden mit der aufgebotenen Ambulanz ins Spital transportiert.

Der Lenkerin wurde der Führerausweis zuhanden der Administrativmassnahmebehörde abgenommen.

Im Einsatz standen neben der Kantonspolizei Nidwalden ein Rettungsteam und ein Abschleppdienst. Für die Sicherung der Unfallstelle und die Bergung des Unfallautos wurde die Stützpunktfeuerwehr Stans aufgeboten.

Aufgrund des Unfalles kam es auf den umliegenden Lokalstrassen sowie auch im Bereich der Autobahnausfahrt Stans-Süd zu Rückstau und Verkehrsbehinderungen.

 

Meldung von: Kantonspolizei Nidwalden
Artikelbild: Symbolbild © rsooll – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Stans NW: Kollision mit Motorrad und Auto führt in den Graben

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.