Züberwangen SG: Vollbremse führt zu Auffahrunfall mit sieben Autos

Züberwangen SG: Vollbremse führt zu Auffahrunfall mit sieben Autos
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Freitag (25.11.2016), um 17:20 Uhr, hat sich auf der Autobahn A1 zwischen Wil und Uzwil ein Auffahrunfall mit sieben Autos ereignet.

Ein Autofahrer wurde leicht verletzt.

Fünf Autofahrer und zwei Autofahrerinnen fuhren hintereinander auf dem Überholstreifen der Autobahn A1 Richtung St.Gallen. Wegen dem hohen Verkehrsaufkommen musste der vorderste Autofahrer, ein 36-jähriger Mann, sein Auto stark abbremsen. Ein nachfolgender 27-jähriger bemerkte dies zu spät und sein Auto prallte ins Heck vom Auto des 36-Jährigen. Der dahinter fahrende 21-jährige Autofahrer konnte sein Auto noch rechtzeitig zum Stillstand bringen. Jedoch prallte das Auto nachfolgenden 65-jährigen gegen das Heck vom Auto des Vordermannes. Eine wiederum nachfolgende 38-jährige Frau konnte ihr Auto noch rechtzeitig zum Stillstand bringen. Jedoch streifte das Auto eines hinter ihr fahrenden 18-jährigen Mannes trotz Ausweichmanöver ihr Auto. Zuletzt konnte auch eine 25-jährige Autofahrerin ihr Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig abbremsen und ihr Auto prallte gegen das Auto der 38-jährigen Autofahrerin. Durch die letzte Kollision wurden schliesslich die hinteren fünf Autos ineinander geschoben.

Durch den Unfall wurde der zuvorderst fahrende, 36-jährige Autofahrer leicht verletzt. Er konnte sich selbständig in ärztliche Behandlung begeben.

An den Autos entstand ein Sachschaden von rund 20‘000 Franken.

Der Grund für den Unfall dürfte nach jetzigen Erkenntnissen ungenügender Abstand und mangelnde Aufmerksamkeit seitens der beteiligten Autofahrer/innen sein.

Durch den Unfall kam es auf der Autobahn Richtung St.Gallen zur Staubildung und Wartezeiten für die übrigen Verkehrsteilnehmer.

 

Meldung von: Kantonspolizei St. Gallen
Artikelbild: Symbolbild © sevenMaps7 – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Züberwangen SG: Vollbremse führt zu Auffahrunfall mit sieben Autos

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.