Arosa Bärenland – Stimmbürger machen Weg frei

28.11.2016 |  Von  |  News, Tierwelt
Arosa Bärenland – Stimmbürger machen Weg frei
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

In Arosa stand am Wochenende nicht nur – wie in der übrigen Schweiz – die Abstimmung zur Ausstiegsinitiative an. Es wurde auch über das Arosa Bärenland befunden.

Mit einer klaren Mehrheit von 78 Prozent haben sich Stimmbürger dabei für das Arosa Bärenland und die entsprechende Umzonung ausgesprochen. Damit wurde der Weg freigemacht für ein erfolgversprechendes Tierschutz- und Tourismusprojekt.

„Wir möchten uns bei allen Unterstützern, die sich in den vergangenen Wochen für das Arosa Bärenland eingesetzt haben, bedanken. Unsere Freude ist riesengross und kaum zu beschreiben. Genial, dass wir mit dem Support der Bevölkerung diesen Leuchtturm in der Ferienregion Arosa Lenzerheide umsetzen dürfen“, kommentierte ein überglücklicher Pascal Jenny, Co-Projektleiter und Kurdirektor von Arosa, das Abstimmungsergebnis.

Die nächsten Schritte fest im Blick

Nach dem Ja zur Umzonung des Perimeters für das Arosa Bärenland gilt es für die Projektgruppe, zeitnah die nächsten Schritte anzupacken: Die Ausarbeitung der Baueingabe für das Gehege, den Stall und die Besuchereinrichtungen hat nun höchste Priorität, gleichzeitig wird die Stiftung „Arosa Bären“ gegründet.

Projektpartner und Hauptgeldgeber VIER PFOTEN zeigte sich ebenfalls hocherfreut. „Wir möchten der Bevölkerung von Arosa für das Vertrauen danken. Unser Wunsch, fünf durch unsere Organisation befreiten Bären im Sommer 2018 ein neues Zuhause in der herrlichen Natur von Arosa zu geben, geht bald in Erfüllung. Wir freuen uns enorm, dass das Arosa Bärenland nun realisiert werden kann“, so Julie Stillhart, Länderchefin von VIER PFOTEN Schweiz.

Bild oben: Die Stimmbürger sagen Ja zum Arosa Bärenland, im Sommer 2018 sollen fünf Bären in Arosa ein neues Zuhause finden.

 

Artikel von: Arosa Tourismus – Projektgruppe Arosa Bärenland
Artikelbild: © Arosa Tourismus

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Arosa Bärenland – Stimmbürger machen Weg frei

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.